News

Alle veröffentlichten Pressemitteilungen

Endlich: Gesetz zu mehr Lohngerechtigkeit

pinker Luftballon mit Schnurrbart und Aufschrift

Ein Gesetz auf dem Weg zur mehr Lohngerechtigkeit in Deutschland! Endlich ist der vieldiskutierte Entwurf zum Lohngerechtigkeitsgesetz im Kabinett beschlossen worden – ein Meilenstein. Die Bundesarbeitsgemeinschaft der kommunalen Frauen-und Gleichstellungsbüros begrüßt das Gesetz ausdrücklich und sieht darin ein wichtiges Symbol der Lohnungleichheit zwischen Frauen und Männern in Deutschland entschieden entgegenzuwirken. Lohn- und Gehaltstransparenz ist eine…

Besserer Schutz von Frauen und Kindern in Flüchtlingsunterkünften

Logo mit schwarzer Schrift und Bundesadler

Die von UNICEF und dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) ins Leben gerufene Bundesinitiative zum „Schutz von Frauen und Kindern in Flüchtlingsunterkünften“ wird erheblich ausgebaut: Bundesweit werden weitere 75 Koordinatorenstellen für Gewaltschutz gefördert. Bewerben können sich seit heute (Mittwoch) freie, kommunale und private Träger von Flüchtlingsunterkünften ebenso wie Einrichtungen in Landesträgerschaft. Das…

Notruf Mirjam Bremen-Weser-Ems

Logo mit bunten Punkten

Notruf Mirjam Bremen-Weser-Ems ist ein Krisentelefon, das Schwangeren und Müttern mit Kindern von null bis drei Jahren rund um die Uhr zur Verfügung steht. Notruf Mirjam Bremen-Weser-Ems richtet sich an Mädchen und Frauen, die ungewollt schwanger sind, Fragen zu Schwangerschaft und Geburt haben, Angst haben, eine Schwangerschaft auszutragen, ein Kind nicht versorgen können oder erschöpft…

Elternbegleiter*innen helfen bei der Integration

Kind fährt auf einem Fahrrad

Neues Bundesmodellprogramm für Familien von Geflüchteten: Elternbegleiterinnen und Elternbegleiter helfen bei der Integration. „Starke Netzwerke Elternbegleitung für geflüchtete Familien“ startet Interessenbekundungsverfahren. Dass die vielen geflüchteten Familien mit Klein- und Schulkindern gut in Deutschland ankommen und sich integrieren, ist eine wichtige familienpolitische Aufgabe. Das stellt auch die Fachkräfte in den Einrichtungen der frühkindlichen Bildung und Betreuung…

Bitte mitzeichnen: Petition sexueller Missbrauch

Achtung: Die Unterzeichnungsfrist endet am 16.01.2017! Unterstützen und unterzeichnen Sie die Petition bis zum 16.01.2017 an das Land Bremen zur Beteiligung am Fonds sexueller Missbrauch für Betroffene im familiären Bereich (FSM) und am EHS für Betroffene im institutionellen Bereich. Betroffene von sexueller Gewalt in der Kindheit benötigen dringend schnelle und unbürokratische Unterstützung. Dies ist eine…

Internationaler Bremer Friedenspreis 2017

Zum achten Mal verleiht die Stiftung „die schwelle“ im kommenden Jahr den Internationalen Bremer Friedenspreis – Nominierungsvorschläge können eingereicht werden Der Internationale Bremer Friedenspreis der Stiftung die schwelle ehrt seit 2003 alle zwei Jahre Menschen und Organisationen, die Vorbild sind im Einsatz für Versöhnung, Menschenrechte, Überwindung von Rassismus, für soziale Gerechtigkeit und nachhaltigen Umgang mit…

Crowdfunding für neues Kulturzentrum

Bunker

Ein neues Kulturzentrum in der Überseestadt kann entstehen! Der gemeinnützige Zucker e.V. steht vor dem Kauf des Hochbunkers an der Hans-Böckler-Straße in der Bremer Überseestadt. Dort soll nach einem umfangreichen Umbau im Spätsommer 2017 das Zucker – ein soziokulturelles Zentrum mit Clubbetrieb – eröffnen. Für Kauf und Umbau werden etwa 700.000 Euro benötigt. Ein Teil dieser Summe…

G20 – Frauen wirtschaftlich stärken

Zeichnung Frauen im Profil

G20 soll neue Maßstäbe für wirtschaftliche Stärkung von Frauen setzen Mit dem Beginn der deutschen G20-Präsidentschaft am 1. Dezember 2016 startet auch der zivilgesellschaftliche frauenpolitische Dialog der Women 20 (W20) – und zwar mit hohen Erwartungen. Der Deutsche Frauenrat und der Verband deutscher Unternehmerinnen wurden von der Bundesregierung beauftragt, diesen Prozess als offizielle Engagement Group…

Istanbul-Konvention endlich umsetzen

Der Deutsche Frauenrat unterstützt den Aufruf der „European Coalition to end Violence against Women and Girls“ an die EU-Mitgliedsstaaten und den Europäischen Rat, die so genannte Istanbul-Konvention im kommenden Jahr endlich zu zeichnen und zu ratifizieren. „Mit der Istanbul-Konvention haben die europäischen Staaten zwar ein starkes Instrument geschaffen, um die vielfältigen Formen geschlechtsspezifischer Gewalt an…

Für den Deutschen Integrationspreis bewerben

Mit einem neuen Ansatz startet die gemeinnützige Hertie-Stiftung ein Projekt für Geflüchtete: Den Deutschen Integrationspreis. Mit dem Preis möchte die Stiftung überzeugende Projekte finden, fördern und sie bei der Umsetzung begleiten und auszeichnen. Dafür wird die Stiftungsförderung erstmalig mit Crowdfunding kombiniert. Für die Finanzierung von Projekten und das Preisgeld stellt die Hertie-Stiftung über 200.000 Euro…