Offener Blog

Alle Beiträge unseres offenen Blogs

Wer profitiert von der Arbeit nach dem Strichcode?

Frau an einer Nähmaschine

Über Jahrzehnte zeigten die Modedesigner*innen ihre Kollektionen im halbjährlichen Rhythmus – einmal die Sommermode, dann die Winterkollektion. Zwar gibt es immer noch die aufwendige Präsentationen der neuesten Entwürfe der Sommer- und Herbst/Winter-Mode für eine kleine, gut betuchte Käuferschicht. Die Produktion für den*die Normalverbraucher*in jedoch geschieht nicht nach Jahreszeiten, sondern nach Umsatz. Angebot und Nachfrage dank…

Teilzeitarbeit – Altersarmut?

zwei senioren hand in hand

„Warum hast Du denn in Teilzeit gearbeitet?“ fragt mich meine Tochter, „Sieben Jahre vor meiner Geburt hattest Du doch alle Zeit der Welt.“ – Im Rückblick gebe ich meiner Tochter Recht. Damals, 1963, siedelte ich frisch verheiratet mit meinem Mann nach Hamburg. Es bot sich für mich eine gut bezahlte Halbtagsstelle in einem Wirtschaftsverein an.…

Influencer*innen als Marketinginstrument

Detailaufnahme einer Computertastatur

Outfit-Shootings, Reiseberichte, Produktbewertungen oder auch Eventbesuche gesponsert von Unternehmen sind Hauptbestandteil ihrer Tätigkeit. Für einige ist es Hobby oder Nebenjob, für andere der Hauptberuf; die Rede ist von Influencer*innen. Als Influencer*in (vom englischen „to influence“: beeinflussen) werden in sozialen Netzwerken aktive Personen bezeichnet, die durch ihre Reichweite im kommerzialisierten Internet zu Marketing- und Werbezwecken von Unternehmen…

Das Bedingungslose Grundeinkommen

Euromünzen und Scheine

Das erste Mal hörte ich von dem Bedingungenlosen Grundeinkommen (BGE) während des Bundestagswahlkampfes im Jahr 2008, wo die Piratenpartei damit warb. Seitdem ist einige Zeit vergangen, aber das Thema taucht immer wieder auf. Mittlerweile gibt es zahlreiche Studien und Real-Versuche. In der Schweiz wurde im Jahr 2016 per Volksentscheid darüber abgestimmt, ob dort ein BGE…

Teilzeit oder Vollzeit? Zeit oder Geld?

Zwei antike Taschenuhren

Als meine Freundin mir erzählte, sie möchte nach dem Studium Teilzeit arbeiten, war ich zunächst verwundert. Wir haben beide im Wirtschaftsbereich studiert und unsere Ansichten sind oft die gleichen. Volle Zeit… Unsere Ziele sind auch ähnlich: Große Karriere? Muss nicht sein, es soll aber für ein gutes Leben reichen. Doch für mich war immer klar,…

Geschlechterkampf – Ausstellung im Frankfurter Städel Museum

Die Ausstellung Geschlechterkampf – von Franz von Stuck bis Frida Kahlo im Frankfurter Städel Museum zeigt anhand von Gemälden, Skulpturen, Fotografien und Filmen wie in den letzten 200 Jahren Rollenbilder und Stereotype von Mann und Frau in der Kunst verhandelt wurden. Die Ausstellung beginnt mit einem Raum voll von geschriebenen Zitaten, News-Headlines und Hashtags der…

Die „Thigh Gap“

Junge Frau mit zweifelndem Blick

Dass auf sozialen Medien unrealistische Körperideale herumgeistern, ist wirklich nichts Neues. Zwischen Fitnessaccounts, Proteinshakes und sehr stark bearbeiteten Fotos auf Instagram kann die Realität oft verzerrt werden. Einer der Trends, die sich am längsten hält, die der der „Thigh Gap“. Ein Social Media-Trend: #thighgap „Thigh Gap“, wortwörtlich die Oberschenkel-Lücke, ist ein angestrebtes Schönheitsideal vieler junger…

Jörg Kachelmann und Alice Schwarzer

Altes Gericht, Hof mit Übergang

Lange war es still um den ehemaligen Meteorologen Jörg Kachelmann. Nach seiner Anklage wegen Vergewaltigung hat sich der Moderator zurückgezogen. Auf einem Vortrag von Alice Schwarzer zum Thema Sexualrecht in Köln tauchte er aber nun im Publikum auf. Dabei kritisierte er die Frauenrechtlerin für ihre Einstellung. Was ist die Geschichte von Alice Schwarzer und Jörg…

Hier werden Sie gegendert – die ZGF stellt sich vor!

Warum ist Gleichberechtigung kein Selbstläufer? Was heißt Geschlechtergerechtigkeit – im Kleinen wie im Großen? Darüber möchte die Bremische Zentralstelle für die Verwirklichung der Gleichberechtigung der Frau (ZGF) mit Bremerinnen und Bremern ins Gespräch kommen und lädt am Weltfrauentag (Mittwoch, 8. März) in ihre Räumlichkeiten in der Knochenhauerstraße 20-25 ein. Von 12.05 bis 16 Uhr stehen…

Was einigt Usbekistan und Deutschland in Gleichstellungsfragen?

Frauenportrait

Seit der staatlichen Unabhängigkeit im Jahr 1991 gestalten sich in Usbekistan die Transformationsprozesse sehr widersprüchlich und langwierig. Im Mittelpunkt von Artikeln stehen Bemühungen und Schwierigkeiten bei der Eindämmung von Chancenungleichheit in der Familie sowie der geschlechtsspezifischen Unterschiede in der öffentlichen Repräsentanz. Im heutigen Usbekistan steht die Situation der Frauen in Gesellschaft, Familie und Beruf unter…