Tag Archive for Blogs

Körper-positive Fitnessblogs

rote Boxhandschuhe an Hauswand

Erinnert ihr euch an unseren Beitrag zu Body Positive Bewegung? Ein positiveres Bild vom eigenen Körper geht durch alle Fitnessblogs und Lifestyleseiten. Unter diesem Motto stellen wir euch drei Blogs vor, die genau dieses Mantra predigen. Alle drei bieten fundiertes Wissen über Körper und Ernährung, bieten umsonst gute Workoutvideos, die man ohne teures Equipment absolvieren…

Auch das gehört dazu: Drohnen killen (Biene Alwine)

Bienen am Bienenstock

Das ist wohl die ekligste Arbeit im ganzen Jahr: Der Drohnenschnitt. Hatte ich ja schon angekündigt und nun war es wieder soweit…. Die Drohnenwaben waren voll mit verdeckelter Brut, und die musste dran glauben. Denn darin sitzen vor allem die Varroamilben. Für das Bienenvolk aber schlimm, denn über den Sommer können wir keine Behandlung gegen die…

Tanztheater: The Maidenhair Tree & The Silver Apricot (Blumenbriga.de)

Startszene The Maidenhair Tree & The Silver Apricot

Tanztheater. Bei dem Wort kann sich so manche*r Zeitgenoss*in spontan in eine Schreckstarre flüchten. Ich hatte lange Zeit ebenso nur diffuse Vorstellungen von „Tanztheater“. In Bremen haben wir das Glück, mit Unusual Symptoms eine Tanzcompagnie im Theater Bremen verpflichtet zu haben, die neben bewährten Fans auch neue Leute anziehen kann. Ich bin fest davon überzeugt, dass jegliche Zweifler*innen…

Sie fliegen wieder! (Biene Alwine)

rosa blühender Kirschbaum

Endlich ist der Frühling da und lässt sich nicht mehr aufhalten… In meiner Nachbarschaft steht ein wilder Kirschbaum, der das ganze Jahr eigentlich nur nervt: die Zweige hängen bis über die Straße, das Laub fliegt herum… ABER! Einmal im Jahr hat er seinen großen Auftritt, und zwar gerade jetzt. Er sieht dann aus wie eine…

Wir ernten, was wir säen (Mein Kreativraum)

Irgendwie will der Frühling nicht wirklich… Hmmm… Die vereinzelnden sonnigen Tage sind ganz nett, aber ich will mehr. Und zwar auf Dauer. Mama braucht ihr Vitamin D! Aber bitte nicht mehr aus der Apotheke. Ich weiß, dass es einen Regentanz gibt. Aber gibt es einen Tanz um den Frühling herbeizurufen? Ich versuche es auf meine Weise: Letztes Jahr habe ich viele Blumen-…

Und was machen die Imker im Winter?! (Biene Alwine)

Biene auf einer weißen Blüte

Es gibt immer was zu tun, sagen die Erfahrenen unter uns, vor allem diejenigen, die viele Völker zu betreuen haben. Im Dezember wird kurz vor Weihnachten meist noch eine Anti-Milben-Behandlung notwendig; vielleicht soll eine neue Bienenbehausung gebaut werden; auch für Netzwerken unter den ImkerInnen ist dann mal Zeit. Vor allem aber muss geputzt werden! Alte…

World Press Photo 15 (Mein Kreativraum)

Kamera von vorne mit  Blitz schwarz weiss

Unfassbar gut, ergreifend, unendlich traurig, ernüchternd und schockierend. Das sind die Adjektive, die mir spontan zu dieser Fotoausstellung einfallen. Ich sitze in einem tollen Café, das immer wieder meine Laune hebt, wenn ich in Oldenburg bin – heute schafft dieser besonderer Ort es nicht. Es ist offensichtlich zu viel von einem Café verlangt. Aber die…

Winterzeit ist Kerzenzeit (Mein Kreativraum)

Draußen ist alles schneebedeckt… Ich sitze auf dem Sofa: gutes Buch in der Hand, meine Teetasse dampft fröhlich vor sich hin. Alles scheint perfekt zu sein. Ein perfekter Moment. Aber genau um das Scheinen geht es. Oder besser gesagt um das nicht vorhandene Scheinen. Keine Kerzen mehr im Haus. Für alle gemütlich und romantisch Veranlagten…

Kennt ihr schon #11

…die Featurette und Frau Lila?! Bislang wurden in unserer Reihe „Kennt ihr schon…“ immer Einzel- oder Gemeinschaftsblogs vorgestellt. Mit der Featurette soll hier nun ein Projekt und Portal Platz finden, was diese Blogvorstellungen sprengt. Denn die Featurette ist kein Blog im eigentlichen Sinn, sondern vielmehr eine Sammelstelle lesenswerter feministischer Blogs, deren Artikel per RSS-Feed auf die…

Junge Frau auf schwankendem Boden (Buch Prüfung)

Landschaft, Baum im Vordergrund

Olga Grajsnowa: Der Russe ist einer, der Birken liebt. Die 20-jährige Mascha lebt in Frankfurt mit ihrem deutschen Freund Elias. Sie ist in Aserbeidschan geboren und (nicht-gläubige) Jüdin, ist mit den Eltern vor Progrom und Bürgerkrieg  geflohen, dolmetscht arabisch u. französisch, liebt Männer und Frauen; ihr Freund Cem und ihre ehemalige große Liebe Sami sind…