Tag Archive for Gesundheit

Unsere Frau der Woche: Agnes Karll

Zeichnung: Medikamentendose und Tablettenkapseln

Diese Woche möchten wir euch gerne Agnes Karll vorstellen. Obwohl sie sehr viel in der deutschen Krankenpflege bewirkt hat, ist sie nur wenigen bekannt. Sie wurde 1868 in Embsen geboren. Ihren anfänglichen Wunsch, als Lehrerin zu arbeiten, gab sie mit 19 Jahren auf und beschloss, als Krankenpflegerin tätig zu werden. Ihre Ausbildung begann sie im…

Das ewige Leid: Blasenentzündung

Stetoskop

Wer sie einmal hatte, wird den Titel verstehen: Eine Blasenentzündung macht keinen Spaß. Schmerzen, das unangenehme Gefühl und der dauerhafte Harndrang sind kein Vergnügen. Frauen sind deutlich öfter betroffen als Männer und fast 50 Prozent aller Frauen erlebt in ihrem Leben mindestens eine. Ein Artikel zu dieser Volkskrankheit – von einer Betroffenen zur Anderen, in…

Frauen der Woche: Helen Keller und Anne Sullivan

Geschlossenes Auge

Helen Keller: Der Engel der Blinden Unsere heutige Frau der Woche ist Helen Keller. Eine taubblinde Schriftstellerin, welche durch ihren Kampf gegen ihr Schicksal und ihrem sozialen Engagement zum Vorbild vieler Blinder und behinderter Menschen wurde. Sie war der erste taubblinde Mensch, welcher einen Hochschulabschluss machte. Zudem trug sie zu der Vereinheitlichung und Verbreitung der…

Zum Welt-AIDS-Tag

rote Schleife

Der 01. Dezember markiert nicht nur jedes Jahr das erste Türchen des Adventskalenders, es ist auch jedes Jahr der Welt-AIDS-Tag. Dieser Tag wird genutzt für die Aufklärung zum Thema HIV und AIDS. Vor allem Prävention und Tolereanz gegenüber den Betroffenen sind das Hauptaugenmerk. AIDS und HIV – wo ist der Unterschied? Das Humane-Immundefizienz-Virus, kurz HI-Virus,…

Landespetition Bremen: Sichere Geburtshilfe

Zeichnung: Babybauch

Schwangere und gebärende Frauen leiden momentan unter schlechten Bedingungen rund um die Geburtshilfe: Überfüllte Kreißsäle, zu wenig Hebammen und teure 1:1 Betreuungen sind nur einige der Probleme in Bremen und Deutschland. Deshalb haben werdende Eltern zusätzliche physische und finanzielle Belastungen. Für Frauen und ihre geborenen Kinder stellen die Zustände außerdem ein höheres Gesundheitsrisiko dar. Dementsprechend muss sich…

Die Pille und ihr Risiko

Zeichnung grüne Pillenpackung mit Wochentagen beschriftet

Am 28.September 2016 ist eine dänische Studie erschienen, die ein erhöhtes Depressionsrisiko bei hormoneller Verhütung aufzeigt. Die Ergebnisse sind nicht nur wegen ihres Themas außergewöhnlich, sondern auch weil die Studie die erste in dieser Größenordnung ist. Bisher gibt es kaum Langzeitstudien zur Pille. Jetzt untersuchten Charlotte Wessel Skovlund, Lina Steinrud Mørch und Lars Vedel Kessing in Dänemark lebende Frauen…

Wenig Geld und trotzdem Bio- und Fair leben?

Chipeinwurf eines Einkaufswagens Nahansicht

Ein Kunststück, wer mit dieser Grundeinstellung im Alltag bestehen will. Trotz ALG-II ist es möglich, sich von Fair-Trade-Lebensmitteln zu ernähren. Jenny K.* lebt alleinerziehend mit ihrem Sohn in Bremen. 2009 hat sie sich im Zusammenhang verschiedener Krankheiten, auch bei ihrem Sohn, vermehrt mit ihrer Ernährung auseinandergesetzt: „Was soll in meinen Körper hinein und wie viel…

Wechseljahre – gezielte Desinformation

Frauengesundheitszentrum Berlin legt Broschüre „Wechseljahre“ neu auf – Gynäkologische Fachgesellschaften setzen auf gezielte Desinformation, um die Hormontherapie wieder zu etablieren. Seit dem Abbruch der WHI-Studie im Jahr 2002 ist nachgewiesen und durch die Nachbeobachtung im Jahr 2013 bestätigt, dass die Hormontherapie in den Wechseljahren nur unter engen Vorgaben verordnet werden soll. Ihr potenzieller Schaden ist…

Unsere Frau der Woche: Kris Hallenga

Skulptur mit halber zerstörter Brust

Brustkrebs Stufe vier, Diagnose im zarten Alter von 23 Jahren. Monate zuvor war Kris Hallenga wegen eines Knotens, den sie in ihrer Brust fühlen konnte, zum Arzt gegangen und wurde weggeschickt: „In Ihrem Alter sind das nur Hormone.“ Acht Monate später ist der Knoten immer noch da und die Diagnose auch: Brustkrebs. Für Kris ist…

Unsere Frau der Woche: Jess Thom

Playmobil-Figur mit Gipsbein

Im Rahmen der Rubrik „Unsere Frau der Woche“ dürfen wir euch dieses Mal eine Heldin vorstellen. Ihr Name ist Jess Thom, auch bekannt als die Superheldin Touretteshero. Sie ist Mitgründerin von touretteshero.com, einer Internetseite, die sich dem spontanen Humor des Tourette Syndroms widmet. Damit will sie die Welt „Tic für Tic“ ein bisschen besser machen. Was genau ist Tourette Syndrom?…