Tag Archive for Gleichberechtigung

Deutsches Digitales Frauenarchiv

Zeichnung Frauen im Profil

Das Digitale Deutsche Frauenarchiv (DDF) wird die Bestände zur deutschen Frauenbewegung aus fast 40 Lesben-/Frauenarchiven, -bibliotheken und -dokumentationsstellen des i.d.a. (informieren, archivieren, dokumentieren) Dachverbandes bündeln und online zugänglich machen. Eines der größeren Archive und Dokumentationszentren ist das belladonna Frauenarchiv in Bremen. Die hier gesammelten Schätze zur Frauenbewegung werden in Form von Digitalisaten, Bestandsdaten und auch…

Mythos vs Realität: „Regretting motherhood“

Gemälde: Nachdenkliche Madonna mit Baby

„Regretting motherhood“, also zu bereuen, Mutter geworden zu sein, ist immer noch ein Tabuthema, wie wir bereits an anderer Stelle berichteten. Ausgangspunkt war die gleichnamige Studie der Israelin Orna Donath. Trotz großer Liebe zu ihren Kindern, so die Studie, würden einige Frauen sich, wenn sie die Zeit zurückdrehen könnten, gegen Kinder entscheiden. Die Soziologin und…

Ausschreibung Anne-Klein-Frauenpreis 2017

Megaphon

Mit dem Anne-Klein-Frauenpreis ehrt die Heinrich-Böll-Stiftung Frauen, die mutig und hartnäckig für Menschenrechte, Gleichberechtigung und sexuelle Selbstbestimmung eintreten. Der Preis ist mit 10.000 EUR dotiert und wird seit 2012 vergeben. Die Ausgezeichneten kommen aus dem In- und Ausland. Mit dem Preis gedenkt die Heinrich-Böll-Stiftung zugleich Anne Klein (1950 – 2011), die sich als Frau, Rechtsanwältin…

Mutige Frauen aus Afghanistan

schwarzgekleidete Muslima an einem Checkpoint bei Jerusalem

Afghanistan – ein Land, in dem nach Schätzungen 90% der Frauen Analphabetinnen sind, da sie keinen Zugang zu Bildung erhalten. Ein Staat, in dem Frauen die Erlaubnis ihres Ehemanns einholen müssen, damit sie auf die Straße gehen dürfen. Ein Land, in dem der eheliche Beischlaf verpflichtend ist. Die Dokumentation „Nie mehr schweigen- Afghanistans mutige Frauen!“…

Die Diskussion um Claudia Neumann

An einem Auto sind Deutschlandfahnen an den Türen befestigt

Aktuell läuft die Fußball Europameisterschaft des Männerfußballs in Frankreich. Das Turnier geht langsam auf das Ende zu, bevor am 10. Juli dann um den Titel des Europameisters gespielt wird. Spätestens seit der WM 2006 im eigenen Land sind viele von uns zu den EM- oder WM-Zeiten im Fußballfieber und schauen die Spiele gemeinsam mit Freund*innen oder…

Eine Antwort von Norbert Lammert zur Eiswette

Bundestagsgebäude von aussen

Vor zwei Monaten berichteten wir über die traditionelle Bremer Eiswette. Tanja Hausen und Heidrun Hafer stellten die Eiswette im Rahmen ihres Artikels kurz vor und stellten die Frage, die sich wohl viele Bremer*innen schon gestellt hatten: Warum dürfen eigentlich keine Frauen an diesem Ritual teilnehmen? Nicht, dass das eine Ausnahme wäre. Vielen Bremer Veranstaltungen, zu…

Gegen das Patriarchat – die Mosuo

Mosu Mädchen Weben

Alle wissen es: In einem Patriarchat geht es den Frauen schlecht – Von Bevormundung über Einsperrung bis hin zur Genitalverstümmelung – Frauen haben nichts zu lachen. Denn in einer patrilinearen Gesellschaft muss der einzelne Mann seine Erbfolge sichern, möglichst viele eigene Nachkommen zeugen und sich gegen andere Männer behaupten. Familie bedeutet hier: Mehr von uns…

Eine Frau an der Spitze der UN?!

Ban Ki-Moon beendet seine Amtszeit am 31. Dezember dieses Jahres und wird keine weitere Periode als UN Generalsekretär dienen. Bisher haben ausschließlich Männer dieses hohe Amt besetzt. Dieses Jahr könnte sich dies jedoch ändern! Eine Frau soll das Amt übernehmen! Die Aufforderung, den UN-Vorsitz diesmal mit einer Frau zu besetzen, ist vielfach zu hören. Die…

„Stark – Stolz – Stur“ – Frauentag in Bremen

"Stark- Stolz - Stur" Deckblatt des Flyers, rot/schwarz

Zum Internationalen Frauentag am 8. März gibt die Bremische Gleichstellungsstelle (ZGF) wieder einen Kalender mit frauenrelevanten Veranstaltungen von Mitte Februar bis Mitte März in Bremen heraus. Über 50 Veranstaltungen rund um den Internationalen Frauentag 2016 stehen euch jetzt auch als Kalender unter dem Titel „Stark- Stolz – Stur“ zur Verfügung. „Stark – Stolz – Stur“ lautet…

Kinotipp: Suffragette – Taten statt Worte

Maud wird festgenommen

„Unterschätzen Sie nicht die Kraft, die wir Frauen haben, um unser Schicksal selbst in die Hand zu nehmen!“ Der Weg zum Frauenwahlrecht in Europa war lang und beschwerlich und noch heute dürfen Frauen in bestimmten Ländern nicht oder nur eingeschränkt wählen. Der am 4. Februar anlaufende Historienfilm “ Suffragette – Taten statt Worte“ ist eine…