Tag Archive for Politik

Lohngerechtigkeit – jetzt!

Zeichnung Frauen im Profil

Lohngerechtigkeitsgesetz – jetzt! Entgeltgleichheit In einem offenen Brief an die Bundeskanzlerin und an alle Abgeordneten des Deutschen Bundestags fordern fünf Verbände, das vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend vorgelegte Gesetz für mehr Lohngerechtigkeit zwischen Frauen und Männern endlich auf den Weg zu bringen. Die Unterzeichnenden sind die Bundesarbeitsgemeinschaft kommunaler Frauenbüros und Gleichstellungsstellen, Bundesforum…

Faires und gemeinsames europäisches Asylsystem

Glastüren mit Aufschrift "Ja" und "Nein"

Bremen setzt sich im Bundesrat für ein faires und gemeinsames europäisches Asylsystem ein Die Freie Hansestadt Bremen hat sich heute (13. Mai 2016) im Bundesrat für ein faires und gemeinsames europäisches Asylsystem und die Erleichterung legaler Zuwanderung nach Europa eingesetzt. Die Bevollmächtigte Bremens beim Bund, für Europa und Entwicklungszusammenarbeit, Staatsrätin Ulrike Hiller, erklärte anlässlich der…

Eine Antwort von Norbert Lammert zur Eiswette

Bundestagsgebäude von aussen

Vor zwei Monaten berichteten wir über die traditionelle Bremer Eiswette. Tanja Hausen und Heidrun Hafer stellten die Eiswette im Rahmen ihres Artikels kurz vor und stellten die Frage, die sich wohl viele Bremer*innen schon gestellt hatten: Warum dürfen eigentlich keine Frauen an diesem Ritual teilnehmen? Nicht, dass das eine Ausnahme wäre. Vielen Bremer Veranstaltungen, zu…

Petition „Frühehen stoppen – Bildung statt Heirat!“

Frau stuetzt sich in Haende auf gelaender, schwarz weiss bild

TERRE DES FEMMES übergibt heute mehr als 108.000 Unterschriften an das Bundesjustizministerium Berlin, 09.05.16. TERRE DES FEMMES hat zum Internationalen Mädchentag am 11.10.15 eine Unterschriftenaktion gestartet, mit der sie die Bundesregierung auffordert, sich für ein Ende von Frühehen einzusetzen. Konkret fordert die Menschenrechtsorganisation, das Mindestheiratsalters auf 18 Jahre ohne Ausnahme festzulegen. Bis zum 02.05.16 haben 108.811…

Unsere Frau der Woche: Caitlin Moran

Junge Frau mit Schreibmaschiene auf den Knien

Sind Politik und Feminismus wirklich nur für Menschen, die Politik machen? Nein, sagt Caitlin Moran. Das hat sie sich zwar anfangs immer gedacht, aber dann entschied sie, dass sie sich damit auch selber auseinandersetzten kann. Mit ihrem Buch „How to be a woman“ (auf Deutsch „Wie ich lernte, eine Frau zu sein“) schrieb sie über…

„Die NEUE Vereinbarkeit“

Logo mit schwarzer Schrift und Bundesadler

Lokale Bündnisse für Familie feiern Aktionstag 2016 „Mehr Zeit für das, was zählt: Die NEUE Vereinbarkeit“ ist das Motto des diesjährigen Aktionstages der bundesweiten Initiative „Lokale Bündnisse für Familie“ am Internationalen Tag der Familie am 15. Mai. In den kommenden Wochen zeigen die Lokalen Bündnisse in ganz Deutschland ihre vielfältigen Angebote für Mütter und Väter…

Eine Frau an der Spitze der UN?!

Ban Ki-Moon beendet seine Amtszeit am 31. Dezember dieses Jahres und wird keine weitere Periode als UN Generalsekretär dienen. Bisher haben ausschließlich Männer dieses hohe Amt besetzt. Dieses Jahr könnte sich dies jedoch ändern! Eine Frau soll das Amt übernehmen! Die Aufforderung, den UN-Vorsitz diesmal mit einer Frau zu besetzen, ist vielfach zu hören. Die…

Eine für alle? Frauen in der Politik #3

Bundestagsgebäude von aussen

Ursula von der Leyen – Die nächste Kanzlerin!? Seit 2013 ist Ursula von der Leyen die Ministerin für Verteidigung. Damit ist sie die erste Frau in dieser sonst so männerlastigen Domäne. Dadurch hat die Bundeskanzlerin, neben ihrem eigenen Erfolg, als erste Frau an der Spitze der Republik zu stehen, einen weiteres Novum geschaffen.  Ihre Karriere Ursula…

Eine für alle? Frauen in der Politik #2

Bundestagsgebäude von aussen

Manuela Schwesig Die Vermutung, Manuela Schwesig setze sich als Ministerin für Frauen und Familie schon laut Jobbeschreibung für Frauen und ihre Chancen ein, liegt nahe. Aber das Engagement der Kanzlerin ist auch nicht überragend, obwohl sie ebenfalls Bundesministerin für Frauen war. Außerdem liegt es im eigenen Ermessen bzw. am Koalitionsvertrag, wie viel die Ministerin wirklich…

Frühes Kinderkriegen gegen demografischen Wandel?!

Fortbewegung der Generationen, Rollatoren und Kinderwagen

Däninnen sollen früher und dafür mehr Kinder bekommen – ein Kommentar Dänemark will nun im Sexualkundeunterricht bereits Jugendliche dazu anregen, früher Kinder zu bekommen, damit dem auch in Dänemark stattfindenden demografischen Wandel entgegengewirkt wird. Beim Kinderkriegen sind die Dänen nämlich fast (aber auch nur fast) so zögerlich wie die deutsche Bevölkerung. In Dänemark liegt der Schnitt bei 1,9 Kindern pro Frau.…