Online-Dating – Das moderne Kennenlernen

 Auf dem Smartphone oder Computer, von überall ist Online-Dating möglich

Computermouse und Internetsymbol

© frauenseiten ; Barckhausen

Online-Dating, das moderne Kennenlernen, liegt aktuell im Trend. Immer mehr Singles greifen bei der Partner*innensuche auf das Internet zurück. Man hat von überall leichten Zugang zu den Portalen. Entweder direkt über das Smartphone, das zu jeder Zeit und überall verfügbar ist, oder auch über den Computer. Ob Parship, Tinder, Lovoo & Co., für keines dieser Portale muss man das Haus verlassen. Schüchternheit, wenig Zeit oder andere Gründe, stellen keine Hindernisse mehr da.

Anmelden, Bild hochladen und los geht’s

Die Bedienung unterscheidet sich bei den vielen verschiedenen Seiten kaum. Der erste Schritt ist die Anmeldung, in der man für gewöhnlich seinen Namen, sein Alter, das Geschlecht des*r Wunschpartners*in und eine E-Mail Adresse angibt. Im zweiten Schritt wird es persönlicher. Man lädt ein Foto von sich hoch, gibt ein paar Interessen und Vorlieben an und schon kann es losgehen mit der Suche nach dem*r Traummann*frau. Viele Gedanken darüber, ob und was man gerade von sich preisgibt, macht man sich nicht. Dass die Portale mit diesen Daten Geld machen ist für viele Nutzer*innen nebensächlich und sie geben bedenkenlos Informationen über sich preis. Es gibt jedoch Unterschiede zwischen den Dating-Portalen. Parship, zum Beispiel, ist kostenpflichtig. Des Weiteren füllt man einen Fragebogen aus, der Vorlieben und Übereinstimmungen mit potentiellen Partnern*innen ermittelt. Das Erscheinungsbild kann man mit einer modernen Zeitungsannonce vergleichen.

Hand mit Smartphone

(c)frauenseiten ; Barckhausen

Die Apps Tinder und Lovoo, die vorwiegend für den Smartphone-Nutzer*innen konzipiert wurden, sind grundsätzlich kostenfrei nutzbar. Jedoch gibt es auch hier spezielle Funktionen und Einstellungen, die der Nutzer nur kostenpflichtig erwerben kann. Die App unterscheidet sich von Parship durch ihre „Gefällt mir, Gefällt mir nicht“-Funktion. Durch ein Handwischen nach links oder rechts entscheidet man, ob einem die Person gefällt oder nicht. In allen Portalen gleich ist, dass mit jeder Person über eine Nachricht Kontakt aufgenommen werden kann.

Online-Dating hat Vor- und Nachteile

Wie auch bei jeder anderen Dating-Form, wie zum Beispiel Speed-Dating, gibt es Vor- und Nachteile. Vorteile daran sind ganz klar die einfache Bedienung, die häufig kostenlose Nutzung und natürlich die Möglichkeit schnell viele verschiedene Menschen kennenzulernen. Nachteile sind, dass es mit Sicherheit Menschen gibt, die den Bezug zu ihren realen Mitmenschen verlieren und das die Profile im Internet nicht immer echt sind. Hinter vielen Fotos verbergen sich Fakes, die fremde Bilder und Namen, als eigene ausgeben.

Auf Grund dessen ist Vorsicht geboten, was für Daten man preisgibt, ob bei der Anmeldung oder im Chat mit dem*r Auserwählten. Aber nicht nur falsche Personen sind ein Nachtteil, sondern auch technische Fehler oder versäumte Kündigungen, können zu Ärgernissen führen.

Holzherz

© J. Bartmann

Ob Online-Dating oder reale Treffen besser oder schlechter sind ist Geschmackssache. Aber vielleicht ist es auch einen Versuch wert, einmal den hochmodernen Weg auszuprobieren.

„Ich hatte während meiner Zeit bei Parship einige seriöse und sehr interessante Kontakte, wobei sich aus einem eine engere Beziehung ergeben hat, in der ich immer noch sehr glücklich bin.“ – Parshipkundin, Online-Kommentar

„Was allerdings die Mitglieder betrifft: oft nur heiße Luft bzw. Mitglieder die „Interesse“ vorgaukeln, um zu unverschämt teuren Paymember Mitgliedschaften zu animieren.“ – Parshipkunde, Online-Kommentar

Lena Wahlers

  1 comment for “Online-Dating – Das moderne Kennenlernen

  1. Pascal
    7. Mai 2019 at 20:43

    Toller Artikel von Lena Wahlers!

    Tinder hat den Dating-Markt ordentlich umgekrempelt. Nie war es so einfach, neue Menschen zu treffen, die große Liebe zu finden oder sexuelle Bekanntschaften zu machen. Trotzdem ist der Einstieg in die Dating-App nicht unbedingt für jeden leicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.