Gesellschaft + Politik

Alles zum Thema Gesellschaft + Politik auf den frauenseiten.bremen

Sprachlos vor so viel Blödsinn

Schokobuchstaben "Armes Deutschland"

„Wer dauerhaft hier leben will, soll dazu angehalten werden, im öffentlichen Raum und in der Familie deutsch zu sprechen.“ So hieß es zunächst. Nach äußerst viel Kritik seitens anderer Parteien und Bürger wurde die Forderung der CSU abgeschwächt: „Wer dauerhaft hier leben will, soll motiviert werden, im täglichen Leben Deutsch zu sprechen.“ Ist aber auch…

Friedensnobelpreis für Malala

Portrait Malala Yousafzai

TERRE DES FEMMES, die Menschenrechtsorganisation für Mädchen und Frauen, gratuliert Malala Yousafzai zum Friedensnobelpreis 2014 Die Auszeichnung Malalas mit dem Friedensnobelpreis ist ein wichtiges Zeichen für die Bedeutung von Mädchenbildung und die Stärkung von Mädchenrechten weltweit. „Seit Jahren kämpft TERRE DES FEMMES dafür, dass Mädchen weltweit Zugang zu Bildung erhalten. Denn Bildung ist der Schlüssel…

Aktiv gegen rechts

Stoppzeichen

Eine neue Broschüre von „pro aktiv gegen rechts“ klärt über Rechtspopulismus auf. „Hinter der Fassade. Rechtspopulistische Strategien und Argumentationsmuster“ – die Broschüre mit diesem Titel steht ab Dienstag, 9. Dezember 2014, zunächst zum Download bereit, bevor sie im Januar in Druck geht. Darin analysieren verschiedene Autorinnen und Autoren aus unterschiedlichen Blickwinkeln, wie sich Rechtspopulistinnen und…

Europa – mitten in Bremen

Pinke Straßenbahn

Mitten in Bremen, genauer im Erdgeschoss (Domseite) im Haus der Bremischen Bürgerschaft, befindet sich der Europa-Punkt Bremen, eines von etwa fünfzig Europe Direct Informationszentren in Deutschland. Getragen durch die Europaabteilung bei der Bevollmächtigten Ulrike Hiller und unterstützt durch die Europäische Kommission, besteht die Hauptaufgabe für den EuropaPunktBremen (EPB) darin, europäische Politik für die Bürgerinnen und…

Mühsal in Zahlen

Flaggen der EU-Mitgliedsstaaten vor dem Europäischen Parlament

Besuch bei der EU-Kommission, Referat Gleichstellung von Frauen und Männern Dass Politik ein schwieriges Geschäft ist, hat sich bei vielen schon herumgesprochen. Auf Europa-Politik trifft das, so scheint es, in besonderem Maß zu. Aber besonders mühsam ist wohl auch in der EU die Gleichstellungspolitik. Der Besuch in der EU-Kommission bei Ilona von Bethlenfalvy vom „Referat…

Vorurteile über Franzosen #2

altes Metroschild in Paris

Von den Briten werden sie liebevoll „Froggies“ genannt, bei uns des Öfteren „Froschfresser“. Der Franzose ist arrogant und unhöflich oder ist er doch charmant? Welchen Klischees kann man Glauben schenken? Die französische Küche ist für ihre Delikatessen auf allen Teilen der Erdkugel bekannt. Sei es der Käse, der Wein oder Gerichte wie Quiche, Ratatouille, Coq…

Film und Psychoanalyse

Drei Kinokarten

„Psychoanalytiker kommentieren Filme“, so nennt sich die mehrmals im Jahr stattfindende Veranstaltungsreihe des Psychoanalytischen Instituts Bremen e.V., in der ausgewählte Spielfilme gemeinsam geschaut und im Anschluss besprochen werden. Veranstaltungsorte sind wechselnd die Kinos der Bremer Filmkunsttheater.   Nach Filmende und einer kurzen Pause wird die Handlung von Mitarbeiter_innen des Psychoanalytischen Instituts Bremen in einem ca.…

Vorurteile über Franzosen #1

Hände mit Boulekugeln

Franzosen haben in unseren Köpfen immer ein Baguette unter’m Arm, die Baskenmütze auf und eine Zigarette im Mundwinkel. Wieviel Wahrheit aber steckt hinter den Klischees über unsere Nachbarn? Der Klassiker unter den Vorurteilen ist wahrscheinlich das Bild des Franzosen oder der Französin im blau-weiß gestreiften Shirt, immer mit einer Baskenmütze, einem Baguette und einem Glas Rotwein anzutreffen. Natürlich…

„Monster mit vielen Köpfen!“

Cover in Pinik, Ausschnitt

Diese Aussage gab es vor kurzem im Wall Saal zum Thema Sexismus in der Werbung von Nils Pickert zu hören. Man kennt ihn als ‘‘Papa im Rock‘‘, er unterstützte die Vorliebe seines Sohnes für Röcke und wurde damit bekannt. Er hielt in Bremen einen Vortrag namens „Steile Frauen, dumme Männer‘‘.Kopfschütteln und Entsetzen Der Autor und freie Journalist…

Nachhaltige Taschendiebe

Plakat zur Aktion "Tüten-Tausch-Tag"

Im Rahmen der „Europäischen Woche zur Abfallvermeidung“ (22. – 30.11.2014) fand heute auf dem Domshof der „Tüten-Tausch-Tag“ der kommunalen Abfallentsorgung statt: Von 10 bis 13 Uhr konnten Plastiktüten gegen handgemachte Stofftaschen eingetauscht werden. Es gab eine große Auswahl an Unikaten, die von der Beschäftigungsinitiative bras e.V./ Upsign gesammelt und genäht wurden. Hinter diesem Projekt steht…