Redaktion

Alle Beiträge unseres Redaktionsblogs

Was macht eigentlich Luisa?

Wenn die Worte fehlen oder wenn die Schamgrenze zu hoch ist: Mit dem einfachen Code „Ist Luisa da?“ können Gäste dem Club- und Barpersonal signalisieren, dass sie belästigt werden. Momentan machen 30 Bars, Kneipen und Cafés in Bremen bei diesem Projekt mit. Was macht Luisa? Luisa startete als Angela in England. Dort rief Hayley Child…

Gute Nächte, Schlechte Nächte

Gute Nacht ist ein gewöhnlicher Ausdruck, der in unserem Repertoire an Grußformeln so fest integriert ist, dass wir meist gar nicht darüber nachdenken, dass die Nacht für viele auch ihre Schattenseiten hat. Schlafstörungen, Ängste, Verlust und Einsamkeit machen sich häufig in den Nächten breit, wenn der Mensch eigentlich zur Ruhe kommen soll. Gerade für Frauen…

Was ist eigentlich … geschlechtsneutrale Erziehung?

Portraitzeichnung eines Kleinkindes in hellblau und rosa

„Welches Geschlecht wünscht ihr euch?“, „Wird es ein Junge oder ein Mädchen?“ – solche Fragen müssen Menschen, die ein Kind erwarten, häufig beantworten. Als sei das Geschlecht das allerwichtigste an einem Menschen. Geschlechterklischees beeinflussen die Entwicklung Geschlechternormen und die damit einhergehenden Erwartungen können einschränkend wirken und Kinder in ihrer persönlichen Entwicklung beeinflussen. Bei der geschlechtsneutralen Erziehung…

Unsere Frau der Woche: Zainab Fasiki

Bunte Farbtöpfe

Unsere Frau der Woche ist Zainab Fasiki, eine talentierte marokkanische Comiczeichnerin, Ingenieurin und Aktivistin. Sie zeichnet Illustrationen über sexuelle Selbstbestimmtheit und Gleichstellung der Geschlechter. Außerdem leitet sie Workshops, um mehr marokkanische Mädchen für die Kunst zu begeistern. Die Illustrationen der Künstlerin beschäftigen sich mit einem Leben ohne Scham und der Körperlichkeit von Frauen. Zainab Fasikis…

Der Verpflichtung wegen

Aus der Vogelperspektive sieht man einen aufgeklappten Laptop, einen Kalender für 2019, eine Zeitschrift namens Konsum, eine Einkaufsliste, einen Rentenvorsorge- Vertrag, eine Petition, ein Smarthpone, Stift und Zettel, eiine Payback-Card und einen Nagelack. Alles un verschiedenen Farben.

Dies ist ein Text über Verpflichtungen. Wie jeder ordentliche Text über allgemeingültige Begriffe verpflichtet er zur Begriffserklärung. Laut Duden gilt folgende Definition: das Verpflichtetsein zu etwas. Tätigkeit zu der jemand verpflichtet ist. Auch die Schuld wird an dieser Stelle genannt. Bei Wikipedia wird nur der Begriff der Pflicht anstelle der Verpflichtung erklärt. Dort heißt es:…

Unsere Frau der Woche: Cindy Sherman

Die Werbeflagge der Weserburg

Sie zählt zu den bekanntesten Fotografinnen weltweit und Teile ihrer Kunst sind momentan in Bremen zu sehen. Von Malerei zu Fotografie Cindy Sherman absolvierte ein Kunststudium in Buffalo, New York, und schwenkte bald von der Malerei zur Fotografie um. Während ihres Studiums eröffnete sie mit zwei Freunden zusammen Hallwalls. Dies war darauf ausgelegt, Künstler*innen mit…

Was ist eigentlich… FLIT?

Lila Lupe wird von einer Hand gehalten, darunter liegt ein Heft mit Schrift. Inder Lupe steht: Was ist FLIT?

FLIT, FLTI, TILF, FLINT, alle Buchstaben entweder mit oder ohne Sternchen: wer heutzutage an deutschen Unis studiert und sich für Feminismus interessiert, hat bestimmt schon einmal eines dieser Akronyme gesehen. Dabei stehen alle Buchstabenkombinationen für die gleichen Menschen: Frauen, Lesben, inter* Personen, trans Personen und nicht-binäre Leute. Falls ihr schon einmal eine Einladung zu einem…

Unsere Frau der Woche: Petra Maurer

Eine Frau in einem Buchladen

In dem Buchladen Leseland bietet Petra Maurer eine bunte Palette an Kinder- und Jugendbüchern an. Hier müssen Mädchen bei Abenteuern nicht zuhause bleiben und dürfen auch abseits von Prinzessinnengeschichten Heldinnen sein. Gegründet hat den Buchladen vor elf Jahren ihr Kollege Stefan und seitdem arbeiten sie dort im Kollektiv. Kein rosa-blau, sondern bunt Wer hier reinkommt findet…

Anna: 7 Fakten – 7 Antworten

Foto einer brünetten Frau, die einen Blumenkranz und ein blau-weiß-gestreiftes Oberteil trägt. Sie steht vor einem grünen Hintergrund. Anna

Name: Anna Aufgabe bei den Frauenseiten: Büro | Social Media | Veranstaltungen | manchmal schreibe ich auch was 7 Fakten Nordlicht | teanotcoffee | kleine große Schwester | Schokolade | lache gerne und viel | Omakind | Orientierungssinn wie ne Kartoffel 7 Antworten Wie sieht dein gewöhnliches Morgenritual aus? Yoga | meditieren | duschen |…