Redaktion

Alle Beiträge unseres Redaktionsblogs

Premiere am Theater Bremen: Die menschliche Stimme / La voix humaine

Monooper von Francis Poulenc am Theater Bremen: Sopranistin Nadine Lehner (vorne) sitzt auf dem Boden mit Telefon in der Hand & der musikalische Leiter Killian Farrell ist im Hintergrund am Klavier

Eine Trennung, die über die der Telefonverbindung hinausgeht – am 1. Oktober war am Theater Bremen die Premiere von Die menschliche Stimme / La Voix humaine von Francis Poulenc aus dem Jahr 1959, basierend auf dem Theaterstück von 1930 des surrealistischen Schriftstellers Jean Cocteau. Beide sollen bei der Arbeit an ihren Werken Liebeskummer gehabt haben, sodass…

Unsere Frau der Woche: Amelia Earhart

Illustration von Amelia Earhart mit dem Zitat "There's more to life than being a passenger"

Wer zwischen 2015 und 2018 Englisch-Abitur geschrieben hat, kennt sehr wahrscheinlich den Roman „Half Broke Horses“ von Jeannette Walls. Das Buch beschreibt die Geschichte von Amelia Earhart, die unter anderem für ihr feministisches Engagement in der Luftfahrt bekannt ist. Und auch wenn es für viele vielleicht eher semi-spannend war, einzelne Textstellen der Abi-Lektüre immer wieder…

Wie siehst du denn aus? Warum es normal nicht gibt – Eine Buchempfehlung

Junge Frau liest das Buch mit dem Titel "Wie siehst du denn aus?" und verdeckt damit ihr Gesicht

Das Buch „Wie siehst du denn aus? Warum es normal nicht gibt“ behandelt die Themen Schönheit, Normalität und Selbstbewusstsein. Es soll Unsicherheiten abbauen und Selbstbewusstsein aufbauen. Die Zielgruppe sind Kinder ab zehn Jahren, also Kinder die kurz vor der Pubertät stehen oder mittendrin sind und bei denen sich der Körper viel und in alle Richtungen…

Kennst du schon… an.schläge – das feministische Magazin?

zwei Hände halten vier an.schläge-Magazine gegen eine Scheibe

Das feministische an.schläge-Magazin wurde bereits vor 37 Jahren in Wien gegründet. Zu dieser Zeit wurden Beiträge noch auf Kofferschreibmaschinen getippt. Der Name an.schläge ist somit eine Anspielung auf Schreibmaschinenanschläge, aber auch auf Anschläge auf das Patriachat – diese jedoch immer gewaltfrei. Bis heute ist an.schläge das einzige deutschsprachige feministische Magazin, das achtmal im Jahr veröffentlicht…

Unsere Frau der Woche: Ruth Bader Ginsburg

Illustriertes Portrait von Ruth Bader Ginsburg vor wiederholten Schriftzügen ihres Namens

Eine liberale Kraft für die rechtliche Gleichstellung der Frau – das war Ruth Bader Ginsburg. Die Richterin des Obersten Gerichtshofes (Supreme Court) in den Vereinigten Staaten von Amerika starb am letzten Freitag, den 18. September in Washington DC an ihrer langen Krebserkrankung im Alter von 87 Jahren. Als zweite Frau in der US-amerikanischen Geschichte am Supreme…

Warum brauchen wir geschlechtersensible Pädagogik?

Ein Junge in einem Prinzessinenkleid steht neben einem Mädchen, dass ihre Muskeln zeigt

„Ich brauch mal zwei starke Jungs, die die Stühle für mich tragen.“ In meiner Schulzeit war das ein Satz, den ich oft von meiner Lehrerin gehört habe, wenn es darum ging, etwas im Klassenzimmer umzuräumen. Damals dachte ich mir wahrscheinlich nur: „Cool, dann muss ich das nicht machen.“ Wenn ich heute nochmal darüber nachdenke, macht…