Girls’Day bei den frauenseiten.bremen

Juhu, heute ist Girls’Day!

Auf einem Zettel sieht man das Girls'Day Logo, darunter steht Mädchenzukunftstag und #girlsdaypower. Auf einem anderen Zettel ist das Logo der frauenseiten.bremen zu sehen

(c) frauenseiten

Dieser Tag ist das größte Berufsorientierungsprojekt für Schülerinnen weltweit. Seit 2001 haben sich etwa 1,8 Millionen Mädchen Unternehmen, Werkstätten, Labore und Betriebe in ganz Deutschland angeschaut. Dabei konnten sie ganz praktisch Einblicke in spannende Berufe gewinnen, erste Kontakte knüpfen – und vielleicht schon ihren persönlichen Traumjob für sich entdecken.

In diesem Jahr öffnen auch wir von den frauenseiten.bremen unsere Redaktionstüren. Wir freuen uns riesig auf die vier Mädchen, die uns heute von 9 bis 14 Uhr besuchen. Bei uns dürfen sie einen aufregenden Tag als Journalistin erleben und erste Erfahrungen in einer Online-Redaktion sammeln. Wir zeigen den Girls nicht nur, welche Technik wir benutzen, sondern auch welche Ansprüche ein Text für das Internet hat. So lernen sie zum Beispiel, wie man Bilder für Artikel vorbereitet und was man bei deren Nutzung beachten muss. Wir sind schon total gespannt, denn am Ende des Tages dürfen unsere Nachwuchsjournalistinnen natürlich auch ihren eigenen Text gestalten und veröffentlichen. Dann erfahren unsere Leserinnen und Leser spätestens morgen, mit welchen Themen sich Mädchen beschäftigen.

Wir können es kaum erwarten, die Schülerinnen in unserer Redaktion zu begrüßen und freuen uns auf einen tollen Tag mit euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.