Little People, Big Dreams – Vorbilder aus dem Bilderbuch

Rosa Parks, Marie Curie, Vivienne Westwood, Coco Chanel, Greta Thunberg, David Bowie, Jane Goodall, Stephen Hawking. Sie alle tauchen in der aktuellen Reihe „Litte People, Big Dreams“ des Insel Verlags auf. Diese Bilderbücher stellen ganz unterschiedliche Persönlichkeiten vor und nehmen die Lesenden auf kindgerechte Art mit auf die biographische Reise.
Unsere Autorin Lou hat sich das Buch von Maya Angelou angesehen und war begeistert.

Lou Noltenius über Maya Angelou

Dieses Buch basically changed my life. Wie oft habe ich diesen Satz während meiner High School Zeit in den USA gehört… Übertrieben? Teilweise! Aber in diesem Fall ist das Leben der Schriftstellerin und Menschenrechtlerin genau das: Lebensverändernd! Jedenfalls wenn frau und auch man(n) sich darauf einlässt.

Buchcover Little People Big Dreams gezeichnete Frau

Maya Angeolou (c) Insel Verlag

Amazing Artist Angelou

Die 1928 geborene Marguerite (Künstlerinnenname Maya Angelou) wuchs überwiegend bei ihrer Großmutter auf und erlitt Missbrauch, Sexismus und Rassismus. Sie verlor dadurch den Glauben an ihre eigene Stimme. Erst die begnadete und empathische Mrs. Flowers gab ihr durch die Welt der Bücher ihre Stimme zurück. Maya Angelou glaubte fortan an sich und war „stolz und voller Zuversicht“. Sie hatte die feste Überzeugung alles werden zu können, was sie wollte. So war sie Köchin, Straßenbahnfahrerin, Reisende, Tänzerin, Sängerin und Schauspielerin. Ihre Berufung fand sie aber wohl als Schriftstellerin. Ihr Buch  „Ich weiß, warum der gefangene Vogel singt“ handelt von ihrer eigenen Kindheit und Jugend. Sie ermutigte damit besonders Schwarze und weibliche Stimmen weit über Amerika hinaus.
In diesem Kinderbuch der Biografie-Reihe „Little People, Big Dreams“ veröffentlicht beim Insel-Verlag, geschrieben von Lisbeth Kaiser und illustriert von Leire Salaberria wird durch die einfache Art zu erzählen und die eindrücklichen Bilder deutlichst, dass Kunst tatsächlich die Kraft und Macht besitzt Leben zu verändern und Menschen überall auf der Welt zu ermutigen und zu inspirieren.

Lou Noltenius

  1 comment for “Little People, Big Dreams – Vorbilder aus dem Bilderbuch

  1. Ulrike Hauffe sagt:

    Liebe Lou,
    ganz herzlichen Dank für diesen tollen Tipp!
    Ulrike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.