Presse-Pott am 16.12.2019

– Die genderpolitische Woche  –

Tweet der Woche: Finnlands jüngste Regierungschefin der Welt 😉 😉  🙂 

 

Untweet der Woche. Leider. „Völlig normales Horoskop von einer offensichtlich völlig normalen Frauenzeitschrift“…

„… blaue Flecken und Prellungen sind programmiert. Aber vielleicht musste das sein……??????“


(c) ZDF

ZDF/3Sat, verfügbar bis 29.11.2024

Wer hat Angst vorm Genderwahn?

…“Krieg der Sternchen oder „Weltkrieg gegen die Ehe“? (Papst Franziskus) … Warum wirkt die Gender-Idee so bedrohlich für viele? Schießen die Gender-KämpferInnen über das Ziel hinaus? Und wie agieren Länder, in denen Gender-Gegner in der Regierung sind?“ Sendung sehen


Mehr genderpolitische Nachrichten gefällig?

Wer sucht, findet sie auch im:


Literaturhaus Bremen, im Dezember 2019

Tapetenwechsel

Das Förderprogramm „Tapetenwechsel – Ein deutsch-tschechischer Literaturaustausch“ ist eine Form der Schriftstellerförderung, die es Autor*innen aus Deutschland ermöglicht, sich während eines Aufenthalts in Tschechien ganz ihren künstlerischen Tätigkeiten zu widmen…Die Bewerbungsfrist endet am 31.01.2020″ Mehr


Mädchenhaus Bremen, 12.12.2019

Verein Mädchenhaus Bremen e.V. wird 30 – Fortbildungen für 2020 stehen fest

Zu unseren Fortbildungen laden wir alle Fachkräfte ein, die pädagogisch, therapeutisch oder erzieherisch mit Mädchen* oder jungen Frauen* arbeiten. Wenn mehrere Kolleg_innen Ihres Teams teilnehmen möchten, können grundsätzlich alle Fortbildungen zu einem zusätzlich vereinbarten Termin für Ihr Team angeboten werden, eventuell auch vor Ort in Ihrer Einrichtung. In unseren Arbeitsbereichen setzten wir uns täglich mit den vielfältigen Themen von Mädchen* und jungen Frauen* auseinander. Daraus haben sich im Laufe der Jahre theoretische und praktische Kompetenzen in verschiedenen jugendspezifischen Schwerpunkten entwickelt. Programm & Information


Senatorin für Kinder und Bildung, 12.12.2019

Die Fachkräftegewinnung im Kita- und Schulbereich

Mit dem erheblichen Ausbau an Kita- (seit 2016 knapp 4.000 Plätze, 31 komplett neue Kitas) und Schulplätzen (unter anderem zwei neue Grundschulen, zwei Grundschulen in Gründung und etliche neue Klassenverbände) sowie weitere Bedarfe bei den Trägern der Jugendhilfe wird auch der Fachkräftebedarf immer größer … Unser Ziel: die sukzessive Umsetzung der vergüteten Aus- und Weiterbildung…. Mehr zu Maßnahmen und Möglichkeiten bei der Aus- und Weiterbildungskapazitäten.


Wir Frauen – Das Feministische Blatt, im Dezember 2019

Clara-Zetkin-Frauenpreis 2020

DIE LINKE lobt anlässlich des Frauentages 2020 zum zehnten Mal einen Preis aus, mit dem herausragende Leistungen von Frauen in Gesellschaft und Politik gewürdigt werden. Es können sich Fraueninitiativen oder Projekte für den Frauenpreis selbst bewerben oder von Parteimitgliedern der LINKEN vorgeschlagen werden. Anmeldeschluss ist der 15. Januar 2020. Weitere Informationen und Anmeldung

Wir Frauen – Das Feministische Blatt


Fehlen noch Geschenke?
Bei der AG SPAK Bücher gibt es von
Gisela Notz (Hg.), Frauenkalender 2020, Wegbereiterinnen 2020 XVIII

Vorgestellt werden: Agnes Smedley, Whina Cooper, Aoua Kéita, Rosa Manus, Emiliy Ruete, Anni Wadle, Rosi Wolfstein-Frölich, Marianne Brandt, Maria Silva Cruz,
Johanna Ey und Mathilde Jacob

(c) Belladonna e.V.

 

No More Bullshit: Das Handbuch gegen sexistische Stammtischweisheiten von Sorority e.V. wird besprochen im Belladonna Literaturtipp vom 09. Dezember

 

(c) Margarete Stokowski

Die letzten Tage des Patriarchats von Margarete Stokowski (Kurt-Tucholsky-Preis 2019) ist gerade als Taschenbuch erschienen (12,-€)!

 

 

 


Die Frauenseitenredaktion / Ricarda

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.