Tag Archive for Feminismus

#3 Antifeministische Behauptung

Mensch schmeißt Feminismussymbol in den Müll

Sind wir tatsächlich schon gleichberechtigt? Die Frauenquote soll Abhilfe schaffen, doch nicht alle sehen das gleich. #3 Antifeministische Behauptung „Die Frauenquote ist völlig überflüssig und zudem ungerecht! Frauen sollten auf Grund ihrer Leistung und nicht ihres Geschlechts eingestellt und bewertet werden. Wenn uninteressierte Frauen sich auf den Quoten ausruhen, benachteiligt dies nur die Männer.“ Was…

#2 Antifeministische Behauptung

Mensch schmeißt Feminismussymbol in den Müll

Gendern ist sinnvoll und antidiskriminierend. Aus diesem Grund geht es auch heute dem Antifeminismus wieder an den Kragen! #2 Antifeministische Behauptung „Geschlechtergerechte Sprache unterbricht den Lesefluss und macht viel Arbeit. Die Frauen fühlen sich doch sowieso mit angesprochen und sind ja auch immer mitgemeint“  Was wird behauptet? Schüler und Schülerinnen, BusfahrerInnen, Minister_innen, Studierende, Forscher*innen, ProfX…

Senkt die Tamponsteuer! Wir mischen mit

viele Tampons

Tampons, Binden und Co. enthalten eine Luxussteuer von 19%. Blumen und Trüffel hingegen enthalten eine verminderte Steuer von 7%, die in Deutschland auf notwenige Produkte erlassen wird. Wir fragen: ist die Periode heutzutage zu einem Luxusgut geworden? Zur aktuellen Diskussion von #tampontax bis hin zur #pinktax geben auch wir unseren Senf dazu! Vorreiter sind die teilweisen…

#1 Antifeministische Behauptung

Mensch schmeißt Feminismussymbol in den Müll

Ohne den Feminismus gäbe es auch keinen Antifeminismus. Diese pragmatische Schlussfolgerung soll aufzeigen, wie massiv der Antifeminismus den Feminismus als Ursachen oder gar Selbstverschuldung von gesellschaftlichen Problemen darstellt. Der Antifeminismus zielt auf eine unmittelbare Ablehnung und Verhinderung emanzipatorischer Forderungen von Frauen ab. Diese Ablehnung bezieht sich vor allem auf die Gleichstellung der Geschlechter in Gesellschaft…

„Ain’t I a woman?“ oder: Wer ist DIE Frauenbewegung?

rotes Zeichen auf gelbem Hintergrund

Das Geschlecht kann nicht isoliert von anderen Unterdrückungsmerkmalen betrachtet werden! Die verschiedenen Wellen der Frauenbewegung setzten sich allesamt für die Gleichberechtigung von Frauen in Staat und Gesellschaft ein. Doch auch heute noch sind Frauen in einem komplexen Netz aus Hierarchien und Unterdrückungen gefangen. Dennoch hat sich deutlich herausgebildet, dass Merkmale von Unterdrückungen eng miteinander verwoben…

„Engagement ist gar nicht so schwierig!“

Zwei Frauen lächeln in die Kamera, eine mit Blumenstrauß

Josefine Brons erhält YWPA Award Die Bremerin Josefine Brons erhielt vor kurzem einen von 10 Young Woman in Public Affairs Awards den Zonta International vergibt. Die diesjährige Preisträgerin engagiert sich in diversen Bereichen. So setzt sie sich für Geflüchtete ein und übernahm eine Patenschaft für eine geflüchtete Familie. Außerdem ist Josefine Brons bei dem Projekt InTouch der…

Feministinnen haben mehr Spaß! (Inouïe!)

Zeichnung im Comic-Stil, geöffneter Mund

Vor einigen Wochen empfahl ich einer Freundin die Netflix-Serie „Orange is the New Black“. Eine Frauen-Gefängnisserie mit Trans*personen, Lesben, Heteros, Dicken, Dürren, Verrückten, Liebe, Enttäuschung, Gewalt. Und Sex. Realer Sex – ohne „wohltemperiertes“ Seufzen und Stöhnen und perfekte Körper. Ich liebe diese Serie. Die besagte Freundin auch. Ihr Freund schaute mit. Er ist ein offener Typ, intelligent…

Unbedingt anschauen: Tariks Genderkrise

Junger Mann mit Pudelmütze

Endlich, der erste feministische Blogger ist da und: Mannometer ist das ein geiles Videoprojekt! Der 29jährige Kölner Tarik Tesfu postet einmal die Woche auf YouTube ein neues Video zu den Themen Gender, Sexismus, ‚Geschlechterwahn‘, Rollenbilder und mehr. Er will „das herrschende Geschlechterverständnis gewaltig auf den Kopf stellen“ und das gelingt ihm mit einer guten Portion Humor und Provokation durch und durch. Noch…

Ungleichheit auf allen Ebenen

Equal Pay Day tasche 21.März 2013

Am 20. März findet der Equal Pay Day in Deutschland statt, ein Aktionstag für Entgeltgleichheit zwischen Männern und Frauen, der auf die Lohnunterschiede aufmerksam macht. Dieses Jahr unter dem Motto „Transparenz“. Es steht außer Frage, dass niedrigere Löhne für Frauen, die den gleichen Arbeitsaufwand betreiben, ungerecht sind. Doch wie kommt es dazu, dass Männer und…

Liebe Frau Leibinger-Kammüller,

Handtasche mit pink Sticker "smash sexism"

eigentlich wollte ich Ihnen ja gratulieren. Sie gehören zu den ersten Frauen, neben Ursula von der Leyen, Annegret Kramp-Karrenbauer und Isolde Liebherr (die Bundeskanzlerin vor ein paar Jahren lassen wir hier mal außer Acht), die in Bremen zum diesjährigen Schaffermahl eingeladen worden sind. Somit sind Sie eigentlich so etwas wie eine Pionierin. Ich bin mir…