„denkBAR*anders“ am 04. Juli

Zweite Veranstaltung der Reihe „denkBAR*anders“ zu Migration, Sexismus und Rassismus am 04. Juli

Logo der Veranstaltungsreihe denkbar*anders

@ denkbar*anders

Die hochschulübergreifende Vorbereitungsgruppe der „denkBAR*anders“ lädt zu einer Veranstaltung am 04. Juli, von 19:00 Uhr – 21:00 Uhr in der Stadtteilbibliothek West ein, der Eintritt ist frei.

Mit Prof. Dr. Nikita Dhawan ist eine herausragende Wissenschaftlerin gewonnen worden, die einen Vortrag zum Thema: „Die Migrantin retten?! Sexismus, Rassismus und (un)mögliche Solidarität“ halten wird. Im Anschluss an den ca. 45-minütigen Vortrag wird ausgiebig Zeit für eine Publikumsdiskussion sein.

Die „denkBAR*anders“ lädt interessierte Menschen in Bremen und umzu ein, dem Denken über und der Wahrnehmung von Geschlechter(n), Geschlechterverhältnissen und *Identitäten neue Erkenntnisse zu ermöglichen und Freiräume zu geben. Sie schafft besondere Gelegenheiten, in denen Wissenschaft mit sozial- und kulturpolitischer Praxis ins Gespräch kommen kann.

Die Veranstaltungsreihe „denkBAR*anders“ findet in verschiedenen Bremer Stadtteilen und an unterschiedlichen Kulturorten statt. Die Stadtteilbibliothek West befindet sich in Gröpelingen in der Lindenhofstraße 53, in 28237 Bremen, BSAG Linie 3, Haltestelle Use Akschen. Der Veranstaltungsort ist barrierefrei.

Der Flyer der „denkBAR*anders“ im Juli 2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.