Tag Archive for Politik

Was ist eigentlich… Whataboutism?

Lila Lupe wird von einer Hand gehalten, darunter liegt ein Heft mit Schrift. In der Lupe steht: Was ist eigentlich...?

Das Wort Whataboutism beschreibt eine rhetorische Technik, in der Argumente der Gesprächspartner*innen nicht mit Gegenargumenten sondern durch gezielte Ablenkungsmanöver bewusst oder unbewusst entkräftet werden. Dabei wird nicht auf das Ursprungsargument eingegangen, sondern ein „Argument“ verwendet, das oft gar nichts mit dem Ursprungsargument zu tun hat. Propaganda und Verschwörungs“theorien“ Besonders populär ist die Technik in Propaganda und…

Presse-Pott am 13.07.2020

Ein orangener Becher mit Kaffee steht auf einem Tisch. Daneben liegt eine Zeitung. Im Hintergrund sieht man zwei lila Stuhllehnen und einen Ausschnitt eines Fensters

Unser gender-orientierter Wochenrückblick ist diese Woche extra politisch. Denn wir müssen reden. Über die misogynen Kommentare und Drohungen, die Frauen in der Politik ausgesetzt sind. Über die rechtextremen Netzwerke in der Polizei. Und über Masken, die die fragile toxische Männlichkeit angreifen. Misogynie in den Kommentarspalten Die Kolumnistin Verena Maria Dittrich stellte sich in einem Tweet…

Klima und Feminismus

Auf der Illustration ist oben der Schriftzug 'Klima und Feminismus', weiter unten die Namen der Referentinnen und der Zeitraum des Online-Seminars

In Kooperation mit den Students for Future Bremen reden wir – im Rahmen der „Online Climate School“ – über Klima und Feminismus. Meist werden feministische Themen und Diskussionen über Klimapolitik als getrennt voneinander betrachtet, Feminismus und Klimaaktivismus bedingen sich jedoch gegenseitig. Darüber spricht unsere Autorin Pia Reiter am 10.7. um 14 Uhr mit den Referentinnen…

Das BGE als feministisches Risiko

Zeichnung von sich umarmenden Figuren und der Schriftzug BGE, Abkürzung für Bedingungsloses Grundeinkommen

Das bedingungslose Grundeinkommen (BGE) wird momentan heiß diskutiert, die feministische Perspektive wird jedoch häufig ausgeblendet. Im Zuge unserer Artikel-Reihe beleuchten wir das BGE nun als mögliches Risiko für die Gleichberechtigung. Denn neben möglichen Chancen für den Feminismus, könnte es strukturelle Ungerechtigkeiten auch zementieren.

Video zum Wochenende #169: Antifeminismus

Diese Woche möchten wir euch ein sehr lokales und aktuelles Video empfehlen. Es ist die Rede von Claudia Bernhard, die Senatorin für Gesundheit, Frauen und Verbraucherschutz. In ihrer Rede vor der Bremer Bürgerschaft zum Thema Antifeminismus macht sie darauf Aufmerksam, wie Konservative und rechtsextreme Bewegungen Frauen- und Genderpolitik zum Feindbild erklären und was wir konkret und vor allem jetzt dagegen tun müssen.