Tag Archive for Frauenprojekte

Interview mit ZGF-Praktikantin Franziska Betz über das Projekt Frauen und Flucht

Ein junge Frau sitzt am Tisch

ZGF-Praktikantin Franziska Betz über das Projekt Frauen und Flucht: „Eine sehr wertvolle Bereicherung“ Wie kommen geflüchtete Frauen in Bremen zurecht? Welche Hilfen und Unterstützung bekommen sie und wo liegen die Probleme? Seit über einem Jahr widmet sich die ZGF diesen Fragen im Schwerpunktprojekt Frauen und Flucht. Die Politikstudentin Franziska Betz (26) hat ihr Pflichtpraktikum im…

Gesundheitsförderung von Alleinerziehenden

Logo mit bunten Flügeln

Frauengesundheit in Tenever (FGT) hat fast 28 Jahre Erfahrung in der Gesundheitsförderung mit sozial benachteiligten Frauen. Zu den Grundprinzipien der Arbeit gehören Partizipation und Empowerment. Das neue Projekt von FGT ist ebenfalls ein Beteiligungsprojekt: „Neue Wege in der Gesundheitsförderung von alleinerziehenden Frauen“. Wir haben mit tatkräftiger Unterstützung von Dr. Ingeborg Jahn vom Leibniz-Institut für Präventionsforschung…

Girls’Day bei den frauenseiten.bremen

Auf einem Zettel sieht man das Girls'Day Logo, darunter steht Mädchenzukunftstag und #girlsdaypower. Auf einem anderen Zettel ist das Logo der frauenseiten.bremen zu sehen

Juhu, heute ist Girls’Day! Dieser Tag ist das größte Berufsorientierungsprojekt für Schülerinnen weltweit. Seit 2001 haben sich etwa 1,8 Millionen Mädchen Unternehmen, Werkstätten, Labore und Betriebe in ganz Deutschland angeschaut. Dabei konnten sie ganz praktisch Einblicke in spannende Berufe gewinnen, erste Kontakte knüpfen – und vielleicht schon ihren persönlichen Traumjob für sich entdecken. In diesem Jahr öffnen auch wir von den frauenseiten.bremen…

Schreiben, recherchieren, mitwirken – mein Praktikum bei den frauenseiten

junge Frau sitzt am Computer und lächelt in die Kamera

Schreiben ist schon lange ein großes Hobby von mir. Ein Hobby, das ich später zum Beruf machen möchte. Über Themen schreiben, mit denen ich mich identifizieren kann, die mich bewegen und eine Redaktion, die mich nicht unter Druck setzt und mir die Möglichkeit bietet, mich auszuprobieren. Mein Traumjob, den es wahrscheinlich wirklich nur im Traum…

Mitgliederversammlung: Bremer Frauenausschuss

Logo Bremer Frauenausschuss

Zur diesjährigen Mitgliederversammlung des Bremer Frauenausschusses waren mehr als 60 Frauen verschiedener Verbände erschienen. Zu Beginn der Versammlung wurde über die vergangenen Aktivitäten berichtet. Erneut wurde auf die finanziell prekäre Situation des ältesten Frauenrates der Bundesrepublik verwiesen. Während alle anderen Bundesländer die Arbeit ihrer Frauenräte durch Haushaltstitel unterstützen, rührt sich in Bremen trotz alljährlich gestellter…

Unsere neue Reihe: Was ist eigentlich…?

Grüner Schriftzug: Was ist eigentlich in lila Denkblase

Liebe Leser*innen, Zum Auftakt unserer neuen Reihe Was ist eigentlich…? haben wir euch bereits vor zwei Wochen „Wer braucht Feminismus?“ vorgestellt. In dieser Rubrik wollen wir euch kurz und knackig über spannende Organisationen, Institutionen, Magazine informieren, die im frauenpolitischen Kontext stehen. Ob lokal, national oder auch mal international- wir wollen auf die wunderbare Arbeit aufmerksam machen, die…

Die Gespräche von Anderen – Feuer und Brot

Alice links und Maxi links stehen vor einer Hauswand und lachen

Die ganze Welt ist im Podcast-Fieber. Augen zu, Ohren auf. Bei mir hat es mit Kaffee und Kippe am offenen Fenster angefangen. Und schon habe ich mir eine weitere Sucht zugelegt. Der Podcast, der dafür verantwortlich ist, ist deswegen auch der erste über den ich hier im feministischen Podcast-Guide schreiben will: Feuer und Brot. Unter Freundinnen Feuer und…

Bremer Fraueneinrichtungen bei Bettina Wilhelm

Drei lila Klammern in Form eines Frauenzeichens

Auftrag verstanden: Die Bremer Fraueneinrichtungen schildern der neuen Landesfrauenbeauftragte Bettina Wilhelm ihre Situation. Politischen Rückhalt, fachliche Unterstützung und Stärkung gemeinsamer Interessen: Das wünschen sich die Bremer Fraueneinrichtungen von der neuen Landesfrauenbeauftragten. 35 Vertreterinnen von 21 Fraueneinrichtungen aus den Bereichen Gewaltschutz, Arbeitsmarkt, Bildung, Kultur und Kirche waren jetzt in der Bremischen Zentralstelle für die Verwirklichung der…