Tag Archive for Beratung

#schweigenbrechen – Das Hilfetelefon ruft auf

rotes Telefon mit Wählscheibe auf Holztisch

Gewalt gegen Frauen ist in unserer Gesellschaft nach wie vor ein allgegenwärtiges Problem. Und es kann jede treffen- unabhängig von Alter, Herkunft oder Bildung. Laut einer Studie hat jede dritte Frau in Europa als Erwachsene körperliche oder sexuelle Gewalt erfahren. Trotzdem sprechen die wenigsten darüber. Aus Scham, aus Angst vor dem Täter oder aus Furcht…

Notruf Mirjam Bremen-Weser-Ems

Logo mit bunten Punkten

Notruf Mirjam Bremen-Weser-Ems ist ein Krisentelefon, das Schwangeren und Müttern mit Kindern von null bis drei Jahren rund um die Uhr zur Verfügung steht. Notruf Mirjam Bremen-Weser-Ems richtet sich an Mädchen und Frauen, die ungewollt schwanger sind, Fragen zu Schwangerschaft und Geburt haben, Angst haben, eine Schwangerschaft auszutragen, ein Kind nicht versorgen können oder erschöpft…

Hilfetelefon auch für geflüchtete Menschen

Logo mit orangenem Frauenzeichen

Rund 30 Prozent der geflüchteten Menschen, die in Deutschland ankommen, sind weiblich. Viele von ihnen haben in ihrem Heimatland oder auf der Flucht Gewalt erlebt – und für viele enden die oftmals traumatischen Erfahrungen auch nicht mit der Ankunft in Deutschland. Noch gibt es nicht überall spezielle Beratungs- und Unterstützungsmöglichkeiten für geflüchtete Frauen. Darum möchten…

Neues Angebot im Mädchenhaus Bremen

Therapeutische Gruppe für Mädchen* und junge Frauen* mit Essstörungen startet im September. Das Mädchenhaus Bremen bietet für junge Frauen ab August eine Therapiegruppe an, die sich mit dem Thema Essstörungen beschäftigt. Gerade für junge Mädchen ist die Selbstwahrnehmung und das Körpergefühl oft durch die Medien gestört. Hilfe soll hier geboten werden: In der Anlauf- und…

Immer mehr Frauen brechen ihr Schweigen

rotes Telefon mit Wählscheibe auf Holztisch

Drei Jahre Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“ – der am 07. März erschienene dritte Jahresbericht des Hilfetelefons „Gewalt gegen Frauen“ zeigt, wie nötig dieses Angebot ist. Rund 55.000-mal wurde das Hilfetelefon im Jahr 2015 kontaktiert – das sind rund elf Prozent mehr Kontakte als im Jahr zuvor. In mehr als 27.000 Fällen fand eine Beratung per Telefon,…

Finanzielle Unterstützung für Betroffene sexuellen Missbrauchs

Wer in Kindheit oder Jugend sexuelle Gewalt erlebt hat und noch heute unter den Folgen leidet, kann staatliche Hilfen beantragen. Im Mai 2013 richtete das Bundesfamilienministerium ein „Ergänzendes Hilfesystem für Betroffene sexuellen Missbrauchs (EHS)“ ein. Bis zu 10.000 Euro für Sachkosten können dort beantragt werden. Die Bremer Beratungsstellen Schattenriss und JungenBüro unterstützen minderjährige und erwachsene…

Neuer Flyer informiert über Hilfe bei Zwangsverheiratung

Niemand darf zu einer Heirat gezwungen werden und es gibt Hilfe für diejenigen, die gegen ihren Willen verheiratet werden sollen. Das ist die Botschaft des Flyers „Heiraten wen ich will und wann ich will“, den die Bremische Zentralstelle für die Verwirklichung der Gleichberechtigung der Frau gemeinsam mit der Integrationsbeauftragten bei der Senatorin für Soziales, Jugend,…

Online-Wegweiser für Beratung und Engagement

Wegweiser zeigt in unterschiedliche Richtungen

Wer von euch jetzt nach unseren ganzen Beiträgen Lust hat, selber aktiv zu werden oder sich schon immer engagieren wollte, aber nie wusste wo und wie, für den haben wir einen Online-Wegweiser zusammengestellt. Hier findet ihr Initiativen, bei denen ihr euch engagieren oder, falls euch die Zeit fehlt, auch gerne etwas spenden könnt. Außerdem haben…

Gut zu wissen – Besuch bei der Frauenärztin

Fragezeichen, rot, handgeschrieben

Aufklärungsfilm von Mädchen für Mädchen zum Thema Frauenärztin und Jungfräulichkeit auf Farsi, Arabisch, Türkisch und Deutsch Was passiert eigentlich bei der Frauenärztin? Und was hat es mit dem Jungfernhäutchen und der Jungfräulichkeit auf sich? Wie sieht der Stuhl aus, auf den frau sich setzen muss? Diese Fragen beantwortet der Aufklärungsfilm „Gut zu wissen – Besuch…

Zukunft im Beruf

Logo mit rotem i

Frauen in Arbeit und Wirtschaft e. V. ist eine Beratungsstelle für Frauen, die sich beruflich verändern, weiterentwickeln und/oder selbständig machen wollen. Am 26.08.2015 von 9:00 – 12:00 Uhr: Infoveranstaltung bei FAW: Bewerben… aber wie? http://bit.ly/1fOoybi Unabhängige Beratung für Frauen Wir beraten, informieren und unterstützen erwerbslose und erwerbstätige Frauen mit und ohne Migrationshintergrund. Wir sind ein interkulturell…