Tag Archive for Gesellschaft

Unsere neue Reihe: Was ist eigentlich…?

Grüner Schriftzug: Was ist eigentlich in lila Denkblase

Liebe Leser*innen, Zum Auftakt unserer neuen Reihe Was ist eigentlich…? haben wir euch bereits vor zwei Wochen „Wer braucht Feminismus?“ vorgestellt. In dieser Rubrik wollen wir euch kurz und knackig über spannende Organisationen, Institutionen, Magazine informieren, die im frauenpolitischen Kontext stehen. Ob lokal, national oder auch mal international- wir wollen auf die wunderbare Arbeit aufmerksam machen, die…

Sexistische Werbung? Nein danke!

Bilanz: ZGF ist seit einem Jahr Beschwerdestelle für sexistische Werbung in Bremen 33 Beschwerden über Werbemotive sind bei der ZGF eingegangen, seit vor einem Jahr der Bremer Senat das Verfahren zum Umgang mit sexistischer Werbung auf öffentlichen Flächen beschlossen hat. Die Beschwerden, die vor allem von Frauen, aber in einigen Fällen auch von Männern kamen,…

Die Gespräche von Anderen – Feuer und Brot

Alice links und Maxi links stehen vor einer Hauswand und lachen

Die ganze Welt ist im Podcast-Fieber. Augen zu, Ohren auf. Bei mir hat es mit Kaffee und Kippe am offenen Fenster angefangen. Und schon habe ich mir eine weitere Sucht zugelegt. Der Podcast, der dafür verantwortlich ist, ist deswegen auch der erste über den ich hier im feministischen Podcast-Guide schreiben will: Feuer und Brot. Unter Freundinnen Feuer und…

Unsere Frau der Woche: Marisol Valles García

Schnellfeuerwaffe in rosa

Laut der spanischen Tageszeitung El País ist sie Die mutigste Frau Mexikos. Mit nur 20 Jahren wird Marisol Valles Garcia 2010 in der Kommune Praxedis G. Guerrero die jüngste Polizeichefin der Welt. Korruption in Mexiko Die Kommune Praxedis G. Guerrero, befindet sich mit ihren 3.400 Einwohnern an der Grenze der Vereinigten Staaten. Die Stadt ist bekannt geworden durch die Frauenmorde…

Video zum Sonntag #101: Rebeca Lane

Heute gibt es feministischen Hip-Hop aus Guatemala auf die Ohren. Die Soziologin und Rapperin Rebeca Lane thematisiert in ihren Texten unter anderem Kolonialismus und den Machismo, der in Guatemala sehr stark ausgeprägt ist. Mit ihrer Musik verarbeitet sie aber auch eigene Ängste und Erfahrungen, die ihr Leben als Frau in Guatemala prägen. Im Mai 2018 spielt sie auch einige Konzerte in Deutschland. Save the Date!

Unsere Frau der Woche: Marielle Franco

Marielle Franco, afrobrasilianische Frau

Sie war eine wichtige feministische und queere Stimme in Brasilien, weil sie sich als Vorkämpferin für die Rechte Schwarzer Frauen in der brasilianischen Gesellschaft einsetzte. Als eine Afrobrasilianerin, die offen mit einer Frau in einer Beziehung lebte und ein Gesetz auf den Weg brachte, das den Tag der lesbischen Sichtbarkeit in den offiziellen Kalender Rio…

Bettina Wilhelm: „Wir brauchen neuen Schwung!“

Farbfoto von Bettina Wilhelm vor einer Bücherwand und einem Fenster mit rotem Schal

„Warum nicht mal ein Frauenstreik?“ fragt Landesfrauenbeauftragte Bettina Wilhelm angesichts der immer noch klaffenden Lücke von 23 Prozent, die Frauen im Land Bremen weniger verdienen als Männer. Aus Anlass des am Sonntag (18. März) stattgefundenen Equal Pay Days, des bundesweiten Protesttags gegen ungleiche Bezahlung von Männern und Frauen, erklärt die Bremer Landesfrauenbeauftragte: „Die Entgelt-Kluft zwischen…

Video zum Sonntag #98: Gender Pay Gap Experiment

Heute ist Equal Pay Day! Dieser Tag markiert symbolisch den Zeitraum in dem Frauen, im Gegensatz zu Männern, umsonst arbeiten. Unsere Gesellschaft ist noch weit entfernt  von einer gleichen Entlohnung unabhängig vom Geschlecht, daher verwundert uns auch nicht das Gender Pay Gap Experiment in unserem Video zum Sonntag.

Equal Pay Day – Wann wird er überflüssig?

Mann und Frau stehen jeweils vor einer Treppe mit unterschiedlich hihen Stufen. Die Stufen, die die Frau erklimmen muss sind höher als sie selber

Es wäre schön, wenn wir auf einen Protesttag verzichten könnten: Den Equal Pay Day, an dem Frauen auf die immer noch ungleiche Bezahlung zwischen Männern und Frauen hinweisen. Das Datum des Tages für den Protest richtet sich danach, wieviele Tage im Jahr Frauen mehr arbeiten müssen, um auf die gleiche Jahreslohnsumme wie Männer zu kommen.…