Tag Archive for Feminismus

Was ist eigentlich… mansplaining?

Lila Wolke mit der Beschriftung "Was ist eigentlich mansplaining?"

Hat ein Mann schon einmal versucht dir ein Thema zu erklären, von dem du objektiv mehr Ahnung hattest, als er selbst? Und hat er dich dabei so richtig belehrt und deine Einwürfe gepflegt ignoriert? Dann wurdest du „gemansplaint“. In unserer Rubrik „Was ist eigentlich…?“ stellen wir euch heute genau dieses Phänomen vor: mansplaining. Mansplaining (abgeleitet…

Was ist eigentlich… Rape Culture?

Eine lila Wolke mit der Inschrift "Was ist eigentlich Rape Culture?"

Der Begriff Rape Culture lässt sich wörtlich als „Vergewaltigungskultur“ übersetzen. Er bezeichnet eine Gesellschaft oder (Sub-)Kultur, in der Sexualstraftaten – zumindest teilweise – ignoriert, toleriert oder verharmlost werden. Dabei geht es nicht nur um Vergewaltigungen, sondern um jede Form der sexualisierten Gewalt. Es bedeutet jedoch nicht zwingend, dass in dieser Kultur eine Mehrheit der Menschen…

Was ist eigentlich… Intersektionalität?

Wolke mit der Beschriftung "Was ist eigentlich Intersektionalität?"

Intersektionalität. Das ist ein vielsilbiges Fremdwort, das viele, die sich mit Feminismus beschäftigen, schon einmal gehört haben. Die meisten, die nicht genau wissen, was es ist, vermuten zurecht, dass sich hinter dem Begriff etwas sehr Wichtiges versteckt. Aber was ist Intersektionalität eigentlich? Intersektionalität beschreibt eine Perspektive auf die komplizierten Diskriminierungsformen, die uns alltäglich begegnen. Genauer…

Schreiben, recherchieren, mitwirken – mein Praktikum bei den frauenseiten

junge Frau sitzt am Computer und lächelt in die Kamera

Schreiben ist schon lange ein großes Hobby von mir. Ein Hobby, das ich später zum Beruf machen möchte. Über Themen schreiben, mit denen ich mich identifizieren kann, die mich bewegen und eine Redaktion, die mich nicht unter Druck setzt und mir die Möglichkeit bietet, mich auszuprobieren. Mein Traumjob, den es wahrscheinlich wirklich nur im Traum…

Unsere neue Reihe: Was ist eigentlich…?

Grüner Schriftzug: Was ist eigentlich in lila Denkblase

Liebe Leser*innen, Zum Auftakt unserer neuen Reihe Was ist eigentlich…? haben wir euch bereits vor zwei Wochen „Wer braucht Feminismus?“ vorgestellt. In dieser Rubrik wollen wir euch kurz und knackig über spannende Organisationen, Institutionen, Magazine informieren, die im frauenpolitischen Kontext stehen. Ob lokal, national oder auch mal international- wir wollen auf die wunderbare Arbeit aufmerksam machen, die…

„Bin ich gleichberechtigt?“- Buchpräsentation in der ZGF

Schatten von einem Mann, der eine Leiter in der Hand hält mit vielen Stufen. Rechts steht eine Frau mit einer Leiter in der hand, die wenig Stufen hat und die Abstände sehr groß sind

„Bin ich gleichberechtigt?“, lautet das neue Buch von Romina Schmitter, das die Edition Falkenberg am Dienstag, 17. April, um 18 Uhr in der Bremischen Zentralstelle für die Verwirklichung der Gleichberechtigung der Frau (ZGF) präsentiert. Der „historische Streifzug zu einem aktuellen Problem“, den die Bremer Autorin auf 176 Seiten vorlegt, reicht von der Aufklärung bis zur…

Die Gespräche von Anderen – Feuer und Brot

Alice links und Maxi links stehen vor einer Hauswand und lachen

Die ganze Welt ist im Podcast-Fieber. Augen zu, Ohren auf. Bei mir hat es mit Kaffee und Kippe am offenen Fenster angefangen. Und schon habe ich mir eine weitere Sucht zugelegt. Der Podcast, der dafür verantwortlich ist, ist deswegen auch der erste über den ich hier im feministischen Podcast-Guide schreiben will: Feuer und Brot. Unter Freundinnen Feuer und…

Was ist eigentlich… „Wer braucht Feminismus?“

Auf einem scharzen Hintergrund stehen die Buchstaben WBF? für Wer braucht Feminismus?

Die Kampagne „Who needs feminism?“ entstand im April 2012 im Rahmen einer Abschlussarbeit amerikanischer Studentinnen der Duke University. Der deutschsprachige Ableger „Wer braucht Feminismus?“ wurde im Oktober 2012 in Anlehnung an die Originalkampagne von Jasmin Mittag in Hannover ins Leben gerufen. Ziel der Kampagne ist es zum Imagewandel von Feminismus beizutragen und negative Konnotationen und Vorurteile abzubauen. #ichbrauchefeminismus…