Tag Archive for Beruf

Schulen können Vorbilder buchen

Klasse-Frauen, Logo "Klasse Frauen" in Grüntönen

Schulklassen, jetzt anmelden: „Klasse-Frauen: Lernen mal anders“, die Vorbild-Aktion der Senatorin für Kinder und Bildung und der Bremischen Zentralstelle für die Verwirklichung der Gleichberechtigung der Frau (ZGF), startet jetzt: Anmeldungen von Klassen und Kursen sind ab sofort möglich. Rollenbilder reflektieren In der Woche des Internationalen Frauentags am 8. März, also vom 5. bis 9. März,…

Gegen den „Sittenverfall“ – das Lehrerinnenzölibat

Portrait einer Frau mit strenger Frisur in schw/weiß

Als Ende des 19. Jahrhunderts immer mehr Frauen – insbesondere aus bürgerlichen Kreisen – eine qualifizierte berufliche Tätigkeit aufnahmen wollten, war der Lehrerinnenberuf für viele eine Alternative, da Ausbildungseinrichtungen existierten. Wie schon bei den kaufmännischen Kräften empfanden das die männlichen Kollegen als eine bedrohliche Konkurrenz und eine mögliche Gefährdung der Sittsamkeit von Frauen. Schluss mit…

Unsere Frau der Woche: Christiane Nüsslein-Volhard

Portrait einer Frau mit kurzen grauen Haaren, lächelnd

Auch noch im Jahr 2017 ist Wissenschaft weltweit ein überwiegend männlich dominiertes Feld. Obwohl die Hochschulabsolventinnen zahlenmäßig den männlichen Absolventen gleichgestellt sind, sind sie weitaus weniger in Forschungseinrichtungen angestellt. Eine hohe Hürde auf dem Weg zur Professur ist zudem für viele Frauen die Kinderplanung. Unsere Frau der Woche Christiane Nüsslein-Volhard ist selbst erfolgreiche Wissenschaftlerin und…

Schnupperstudium – Wichtiger Impuls für Mädchen

Junge Frau mit Platine und Messgeräten

Am 13. Oktober war es wieder soweit. Die Teilnehmerinnen des Schnupperstudiums in Bremerhaven stellten ihre Projekte vor. Diese Veranstaltung bildete den Abschluss einer Woche in der speziell Mädchen der 6. und 7. Klasse innerhalb der Hochschule an Ingenieursberufe herangeführt wurden. Ursprung des Projektes Seit mittlerweile 15 Jahren gibt es das Schnupperstudium für Mädchen an der…

Weiblicher Nachwuchs für MINT-Berufsfelder

Nachdenkliche junge Frau vor einer Schultafel

Wie kann man weiblichen Nachwuchs für MINT-Berufsfelder gewinnen? Eine Bestandsaufnahme und Optimierungspotenziale zu diesem Thema sind der Inhalt einer jetzt erschienenen Studie vom Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V. Es gibt eine Vielzahl an MINT-Initiativen mit dem Ziel, insbesondere junge Frauen für Berufe im MINT-Bereich zu interessieren. Und die Zahl der jungen Frauen auf dem MINT-Arbeitsmarkt steigt…

Förderpreis für Bildende Kunst ausgeschrieben

Aufkleber mit dem Schriftzug Kunst

Der Bremer Förderpreis für Bildende Kunst ist 2017 zum 41. Mal ausgeschrieben worden. Die Bewerbungsfrist läuft am 25. Oktober ab. Die Städtische Galerie Bremen informiert: Ausschreibung 41. Bremer Förderpreis für Bildende Kunst 2017 Zum 41. Mal wird der Bremer Förderpreis für Bildende Kunst vergeben, seit 1977 wird jährlich eine Position junger Bremer Kunst ausgezeichnet. Damit gehört…

Unsere Frau der Woche: Bibiana Steinhaus

Portrait Bibiana Steinhaus

Der 10. September 2017 war ein historischer Tag in der Fußballgeschichte. Denn als erste weibliche Schiedsrichterin leitete eine Frau ein Spiel zwischen Hertha und dem SV Werder Bremen. Sowohl in Deutschland als auch in anderen europäischen Ländern war es das erste Mal, dass eine Frau in der ersten Liga der Männer pfiff. Ihr Name: Bibiana…

Unsere Frau der Woche: Brenda Berkman

Feuerwehrauto mit Amerikanischer Fahne

Unsere Frau der Woche kommt dieses Mal aus Asheville, North Carolina. Als erste Feuerwehrfrau New Yorks gilt Brenda Berkman nicht nur als Wegbereiterin für Frauen in von Männern dominierten Berufen. Brenda Berkman stellt auch eine Vorbildrolle für heterosexuelle Frauen und Männer dar. Schon während ihrer Kindheit kam Brenda Berkman immer wieder in Kontakt mit Diskriminierung…

Die Kraftvolle: Marion Touray

Portrait von Marion Touray, einer frau, die den betrachter*innen direkt in die Augen schaut. Blodnd Haare, grüne Augen, zartes Lächeln

Vor vier Wochen habe ich Marion Touray zu einem Interview getroffen. Diese Frau hat Power und das strahlt sie vom ersten Moment an aus, als sie mich in den Räumlichkeiten von bras e.V. in der Bremer Neustadt in Empfang nimmt. Marion Touray leitet hier unter anderem das Projekt Tessa, ein reines Frauenprojekt für Langzeit-arbeitslose. Unter…

Atelierstipendium für bildende Künstler*innen

Pinsel in weißem Gefäß auf Fensterbank

Ein einjähriges Atelierstipendium ist für bildende Künstlerinnen und Künstler aus Bremen ausgeschrieben worden. Bewerbungsschluss ist der 2. Oktober 2017. Der Senator für Kultur vergibt jährlich ein zwölfmonatiges Atelierstipendium inklusive eines monatlichen finanziellen Zuschusses an einen oder eine in Bremen lebenden und arbeitenden bildenden Künstler oder Künstlerin. Deren Abschluss eines Kunststudiums an einer Kunstakademie beziehungsweise vergleichbaren Einrichtung…