Tag Archive for Arbeit

Was ist eigentlich…hepeating?

Sprechblase mit dem Wort hepeating

Sie steht auf und spricht. Ein gutes Argument. Niemand beachtet sie. Er steht auf. Wiederholt, was sie gesagt hat – Alle klatschen. Kommt dir diese Situation bekannt vor? Dann wurdest du „hepeated“. In unserer Rubrik „Was ist eigentlich…?“ stellen wir euch heute genau dieses Phänomen vor: hepeating.

Unsere Frau der Woche: Giacomina Kantner

Frau hinter der Theke an einer Siebträgerkaffeemaschine

Die heutige Frau der Woche ist Giacomina Kantner, die Frau hinter dem Kinkerlitz im Viertel. Wir haben mit ihr über die Selbstständigkeit gesprochen, über ihren Traum, ein Café zu gründen und vom Business, was daraus entstanden ist. Sie hat erzählt, welche Hürden sie als Frau überwinden musste – und welche Solidarität sie dabei erfährt.

Video zum Wochenende #201 Frauenquote per Gesetz

Heute geht es beim Video zum Wochenende um die Frauenquote.
Leider sind Frauen in Führungsebenen immer noch unterrepräsentiert. Durch eine verbindliche Frauenquote für Unternehmen, soll sich dies ändern. Die Quote soll die gläserne Decke zerschlagen und dadurch die Anzahl der beschäftigten Frauen in Führungspositionen gerechter verteilen. Die Debatte um die Frauenquote ist ein vielschichtiges Thema, wo viele Argumente zu berücksichtigen sind.

Trotz allem steht fest, dass sich etwas ändern muss und durch eine verbindliche Quote, der Stein schon mal ins Rollen gebracht wird. 

„Das weibliche Kapital“: Eine Buchbesprechung

Das Buch "Das weibliche Kapital" wird hochgehalten. Im Hintergrund ist der Bremer Marktplatz. Eine Frau geht von der Kamera weg, weitere Menschen sind im Hintergrund zu erkennen

Es ist eine bittere Wahrheit: Männer und Frauen sind nicht gleich im Angesicht der Wirtschaft. Die Geschlechterdiskriminierung ist präsent und weitreichend. Je nach Region kann diese Diskriminierung vom Gender Pay Gap und der finanziellen Bestrafung von Mutterschaft bis hin zur Enteignung von Gütern, Kindern und dem eigenen Körper reichen. Wie weitreichend ist diese Diskriminierung? Woher…

Presse-Pott am 14.12.2020

Ein orangener Becher mit Kaffee steht auf einem Tisch. Daneben liegt eine Zeitung. Im Hintergrund sieht man zwei lila Stuhllehnen und einen Ausschnitt eines Fensters

Wenige Menschen haben sich bisher als „divers“ in das Personenstandsregister eintragen lassen. Und wie sieht es mit der Gesundheit von Frauen in Deutschland aus? Das RKI hat neue Daten und Frauenhäuser in Bremen nehmen mehr Frauen auf. Das und noch vieles mehr gibt es in unserem Presse-Pott diese Woche.

„In der Männer-Republik – Wie Frauen die Politik eroberten“: Eine Buchbesprechung

Das Buch "In der Männerrepublik" wird vor eine weiße Wand gehalten

Wenn wir heute an die alte Bundesrepublik denken, sind es meist die Namen männlicher Politiker, wie Brandt, Kohl und Fischer, die uns als erstes in den Sinn kommen. Die Biografien weiblicher Politikerinnen sind weniger bekannt, ihre Leistungen werden weniger thematisiert. In seinem bewegenden Kollektivportrait „In der Männer-Republik – Wie Frauen die Politik eroberten“ stellt Torsten…