Tag Archive for Portraits

Unsere Frau der Woche: Zainab Fasiki

Bunte Farbtöpfe

Unsere Frau der Woche ist Zainab Fasiki, eine talentierte marokkanische Comiczeichnerin, Ingenieurin und Aktivistin. Sie zeichnet Illustrationen über sexuelle Selbstbestimmtheit und Gleichstellung der Geschlechter. Außerdem leitet sie Workshops, um mehr marokkanische Mädchen für die Kunst zu begeistern. Die Illustrationen der Künstlerin beschäftigen sich mit einem Leben ohne Scham und der Körperlichkeit von Frauen. Zainab Fasikis…

Unsere Frau der Woche: Cindy Sherman

Die Werbeflagge der Weserburg

Sie zählt zu den bekanntesten Fotografinnen weltweit und Teile ihrer Kunst sind momentan in Bremen zu sehen. Von Malerei zu Fotografie Cindy Sherman absolvierte ein Kunststudium in Buffalo, New York, und schwenkte bald von der Malerei zur Fotografie um. Während ihres Studiums eröffnete sie mit zwei Freunden zusammen Hallwalls. Dies war darauf ausgelegt, Künstler*innen mit…

Unsere Frau der Woche: Petra Maurer

Eine Frau in einem Buchladen

In dem Buchladen Leseland bietet Petra Maurer eine bunte Palette an Kinder- und Jugendbüchern an. Hier müssen Mädchen bei Abenteuern nicht zuhause bleiben und dürfen auch abseits von Prinzessinnengeschichten Heldinnen sein. Gegründet hat den Buchladen vor elf Jahren ihr Kollege Stefan und seitdem arbeiten sie dort im Kollektiv. Kein rosa-blau, sondern bunt Wer hier reinkommt findet…

Unsere Frau der Woche: M.I.A.

Die Sängerin M.I.A.

Mathangi Arulpragasam ist wohl eher unter ihrem Kunstnamen M.I.A. bekannt. Sie wurde in London von Eltern Sri Lankischer Herkunft geboren. Als sie ein halbes Jahr alt war, zog sie mir ihrer Familie nach Sri Lanka, wo Mathangi Arulpragasam ihr Interesse für Kunst entdeckte. Kurz vor ihrem elften Geburtstag floh ihre Familie wegen des dort ausbrechenden…

Unsere Frau der Woche: Astrid Lindgren

Astrid Lindgren bei der Verleihung eines Preises

Zwei mal drei macht vier – logisch! Na gut, als Mathelehrerin wäre Pippi Langstrumpf wohl durchgefallen. Aber eines hat sie mir damals als junges Mädchen gezeigt, wie niemand anderes: Auch Mädchen können wild sein. Sie zieht an, was sie will und sie macht das, worauf sie Lust hat. Gerade 1945, als das Buch über Pippi…

🎃 Halloween-Extra: Spukende Frauen

Eine Zeichnung. Der Hintergrund ist schwarz. Im Vordergrund das Gesicht einer Frau, die sich die Hand vor das Gesicht hält. Ihre Fingernägel sind sehr lang. Man sieht ihr linkes Auge, welches groß aufgerissen ist und die Hälft ihres Mundes, der ebenfalls offen steht. Ihr linkes Ohr läuft spitz nach oben, während ihr Gesicht sonst von ihren strähnigen Haaren bedeckt ist. Kurzgefasst: Diese Frau sieht zum Gruseln schön aus.

Geistergeschichten gibt es schon seit jeher. Jede*r hat sicher schon mal eine gehört – egal wo man lebt oder aufgewachsen ist. Denn jede Kultur scheint ihre eigenen Gespenster zu haben. Auffällig viele davon sind weiblich. Warum dem so ist, kann ich auch nicht erklären. Aber ich möchte euch heute, anlässlich des Halloweenfestes, die bekanntesten weiblichen Spukgestalten…

Unsere Frau der Woche: Noah Sow

Illustration einer lächelnden Frau, die ihr Gesicht in die Hand gestützt hat, vor einem gelben Hintergrund. Noah Sow

Unsere Frau der Woche Noah Sow ist die Autorin des Buches Deutschland Schwarz Weiß. Das Buch beginnt mit der Beschreibung des Herkunftslandes der Autorin. Es fallen die Wörter „Stämme“ und „Eingeborene“. Eine für viele Menschen ungewöhnlich klingende Tradition, bei der die Schädel von verstorbenen Verwandten bemalt werden, wird beschrieben und es werden korrupte Politiker*innen erwähnt. Dabei wird der Name…

Unsere Frau der Woche: Donna Strickland

Eine lächelnde Frau mit braunen mittellangen Haaren, die eine Brille trägt. Donna Strickland

Am 3. Oktober 2018 erhielt die Kanadierin Donna Strickland als dritte Frau in der Geschichte den Nobelpreis für Physik. Vorher ging diese Auszeichnung nur an Marie Curie (1903) und Maria Goeppert-Mayer (1963). Bahnbrechende Forschung Strickland teilt sich den Preis mit ihren Kollegen Gérard Mourou und Arthur Ashkin. Alle drei arbeiten in der Laserforschung und Mourou…

Unsere Frau der Woche: Lady Bitch Ray

Illustration Reyhan Şahin

Frau Dr. phil. Reyhan Şahin, auch bekannt als Lady Bitch Ray, hat eine ungewöhnliche Geschichte. Sie spielt mit der Sprache, vereint Wissenschaft mit Rap und erreicht so neue Zielgruppen. Der Weg zur Dissertation Reyhan Şahin wird 1980 in Bremen geboren und wächst im Stadtteil Gröpelingen auf. Die junge Frau macht ihr Abitur, studiert an der Bremer Universität Sexualpädagogik, Germanistik und Linguistik. Sie versteht,…

Unsere Frau der Woche: Gee Vero

Portrait von Gee Vero

Sie hört mehr, riecht mehr und sieht mehr – Gee Vero ist eine deutsche Künstlerin, Mutter und Autistin. Ihre Welt besteht aus unendlich vielen ungefilterten Reizen, die sie überfordern aber auch zu der interessanten Person machen, die sie heute ist. Ein Leben mit ständiger Reizüberflutung Äußerlich merkt man Gee Vero nichts an. Wenn sie zusammen…