Tag Archive for Portraits

„In der Männer-Republik – Wie Frauen die Politik eroberten“: Eine Buchbesprechung

Das Buch "In der Männerrepublik" wird vor eine weiße Wand gehalten

Wenn wir heute an die alte Bundesrepublik denken, sind es meist die Namen männlicher Politiker, wie Brandt, Kohl und Fischer, die uns als erstes in den Sinn kommen. Die Biografien weiblicher Politikerinnen sind weniger bekannt, ihre Leistungen werden weniger thematisiert. In seinem bewegenden Kollektivportrait „In der Männer-Republik – Wie Frauen die Politik eroberten“ stellt Torsten…

Unsere Frau der Woche: Marie Jahoda

Marie Jahoda, eine Frau mit kurzen, braunen Haaren sieht nachdenklich in die Ferne. Vor dem roten Hintergrund schweben Blasen mit ihren Forschungsergebnissen

Von einem Tag auf den Anderen ist alles anders. Die Alltagsroutine, die Gespräche mit Kolleg*innen am Arbeitsplatz, das Vereinsleben und Miteinander in der Freizeit, alles ist weg. Nachbar*innen sitzen plötzlich tagtäglich zuhause, statt sich auf den Weg zur Arbeit zu machen. Nein, das ist keine Erzählung aus Zeiten der aktuellen Corona Pandemie. Das ist der…

Unsere Frau der Woche: Andrea Ghez

Illustration von Andre Ghez wie sie zufrieden lächelt. Im Hintergrund ist ein Sternenhimmel.

„Schon früh in meinem Leben liebte ich Rätsel, denke ich. Ich liebte Kreuzworträtsel. Ich liebte jede Art von Rätsel. Und jetzt ist meine Arbeit zu einem einzigen, großen Rätsel geworden und das lässt mich weitermachen“. (Andrea Ghez, frei übersetzt und zit. nach einem Artikel von PBS Nova) Vom Kreuzworträtsel zum Rätsel der Astronomie. Das ist…

Unsere Frau der Woche: Amelia Earhart

Illustration von Amelia Earhart mit dem Zitat "There's more to life than being a passenger"

Wer zwischen 2015 und 2018 Englisch-Abitur geschrieben hat, kennt sehr wahrscheinlich den Roman „Half Broke Horses“ von Jeannette Walls. Das Buch beschreibt die Geschichte von Amelia Earhart, die unter anderem für ihr feministisches Engagement in der Luftfahrt bekannt ist. Und auch wenn es für viele vielleicht eher semi-spannend war, einzelne Textstellen der Abi-Lektüre immer wieder…