Tag Archive for Portraits

Mord nach Maß: Agatha Christies Vermächtnis

tografie der jungen Agatha Christie ab Schulter aufwärts

Das beliebteste Literatur-Genre der Deutschen ist der Krimi – jedenfalls laut einer Umfrage von 2017. Und welche Autorin könnte sich zum Welttag des Buches mehr für ein Portrait eignen als die „Queen of Crime“ Agatha Christie? Man kann ohne Übertreibung sagen, dass Christie zu den wichtigsten Autor*innen des 20. Jahrhunderts gehört. Hochrechnungen zufolge wurden ihre Bücher, darunter 66…

Unsere Frau der Woche: Molly Burke

schematische Übersicht aller englischen Buchstaben und deren Version in Blindenschrift

Sie reist für ihr Leben gern, liebt Mode, mag Sushi und kuschelt gerne mit ihrem Hund Gallop. Und sie ist blind. Gallop ist ein Blindenhund. Die Youtuberin Molly Burke lässt wöchentlich die Welt an ihrem ganz speziellen und doch so normalen Alltag als junge (blinde) Frau teilhaben und klärt damit nicht nur über ihre Erkrankung auf,…

Unsere Frau der Woche: Marisol Valles García

Schnellfeuerwaffe in rosa

Laut der spanischen Tageszeitung El País ist sie Die mutigste Frau Mexikos. Mit nur 20 Jahren wird Marisol Valles Garcia 2010 in der Kommune Praxedis G. Guerrero die jüngste Polizeichefin der Welt. Korruption in Mexiko Die Kommune Praxedis G. Guerrero, befindet sich mit ihren 3.400 Einwohnern an der Grenze der Vereinigten Staaten. Die Stadt ist bekannt geworden durch die Frauenmorde…

Unsere Frau der Woche: Marielle Franco

Marielle Franco, afrobrasilianische Frau

Sie war eine wichtige feministische und queere Stimme in Brasilien, weil sie sich als Vorkämpferin für die Rechte Schwarzer Frauen in der brasilianischen Gesellschaft einsetzte. Als eine Afrobrasilianerin, die offen mit einer Frau in einer Beziehung lebte und ein Gesetz auf den Weg brachte, das den Tag der lesbischen Sichtbarkeit in den offiziellen Kalender Rio…

Unsere Frau der Woche: Emma González

Emma González Portrait

Emma González ist DAS Gesicht einer jungen politischen Bewegung, die stärker ist als alle anderen seit Vietnam. Und sie schreibt gerade Geschichte. Emma ist eine der Überlebenden des Parkland-Schulmassakers. Sie schweigt nicht. Sie ist laut. Sie beeindruckt. Sie bringt Menschen auf der ganzen Welt dazu mit ihr zu weinen. Am 14. Februar 2018 wurden bei…

Unsere Frau der Woche: Rupi Kaur

schwarzes Buch mit weißem Titel "milk and honey" von Rupi Kaur

Rupi Kaur ist eine indisch-kanadische Poetin, die am 05. Oktober 1992 in Indien geboren wurde und als Vierjährige mit ihrer Familie nach Kanada zog. In ihrer Anfangszeit in Kanada hatte Rupi aufgrund fehlender Englischkenntnisse Schwierigkeiten, sich zu verständigen. In dieser Zeit wurde sie von ihrer Mutter dazu inspiriert, sich beim Malen und Zeichnen auszudrücken. Ihre Kreativität brachte…

Unsere Frau der Woche: Elizabeth Jane Cochran

Schwarz-Weiss Foto von einer jungen Frau (bearbeitet)

Elizabeth Jane Cochran, ist eine oft unterschätzte, dennoch die bekannteste Journalistin der Girl Stunt Reporters. Einer Gruppe von Frauen, die sich undercover in verschiedene Institutionen einschlich, um dann über die schlechten Bedingungen in Armenhäusern, Gefängnissen, Fabriken und anderen Institutionen zu berichten. Elizabeth Cochran ist am fünften Mai 1864 in Cochran’s Mills, Pennsylvania geboren. Der Wohnort ist nach…

Unsere Frau der Woche: Magda Albrecht

Magda Albrecht, Frau mit roten Haaren die lächelt

Sie befasst sich mit queer-feministischem Aktivismus und gesellschaftlichen Körpernormen. Im Januar 2018 hat sie ihr erstes Buch veröffentlicht. Die Rede ist von Magda Albrecht, einer jungen, rothaarigen Frau, die 1986 in Stralsund geboren wurde und in Berlin aufgewachsen ist. Magda studierte Nordamerikastudien, arbeitet im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und ist als Autorin sowie politische Bildnerin tätig. Auf dem…

Unser Mensch der Woche: Pidgeon Pagonis

Ein Mensch in einem schwarzen T-Shirt vor weißem Hintergrund.

*Pidgeon Pagonis is Non-Binary und benutzt das geschlechtsneutrale Pronomen „they“. Da es in der deutschen Sprache kein allgemein etabliertes geschlechtsneutrales Pronomen gibt, verzichtet dieser Artikel auf Personalpronomen für Pidgeon Pagonis und nennt an deren Stelle den Namen. Pidgeon Pagonis wuchs intersex auf – wie viele Inter*Menschen, ohne es zu wissen. Trotzdem spürte Pidgeon die Folgen…

Unsere Frau der Woche: Dr. Sylvia Earle

Unterwasser-Fotografie von Sylvia Earle im Tauchanzug vor einem Korallenriff

„If I seem like a radical it’s because I have seen things that others have not“, hat sie einmal in einem Spiegel-Interview gesagt. Und in der Tat konnte die amerikanische Ozeanografin und Umweltaktivistin Dr. Sylvia Earle so einige Beobachtungen aus erster Hand über den Zustand unserer Weltmeere sammeln. In ihrer langjährigen Forschungskarriere hat sie über 60…