Gastbeiträge

Die Gastbeiträge unserer internen Blogs:

Kakophonie (Buch Prüfung)

Bücherstapel

Julian Barnes, Der Lärm der Zeit Wie eine Partitur blättert Barnes das Leben des Dmitri Dmitrijewitsch Schostakowitsch (1906-1975) auf, vom jungen Mann, der „Auf der Treppe“ steht, zu dem erfolgreichen Vertreter seines Staates „Im Flugzeug“ bis zu dem alten Mann „Im Auto“. Als er „Auf der Treppe“ steht, ist Schostakowitsch schon ein erfolgreicher Komponist, dessen…

Theater Bremen: Amerika (Blumenbriga.de)

Die Fassade mit Säulen des beleuchteten Goethe Theaters

Durch die Timeline. Schwupps spotte ich ein paar Angeberfotos. Aus dem Urlaub. Amerika. Fernseher an: das Manhattan der 60er Jahre. Buch auf: die Kunstszene der 80er in New York. Das knarrende Zwischendeck im Auswanderhaus – die Erlebnissimulation. Besorgte Politikauskenner und Boulevardhobbyprovokateure im Partygespräch. Titanic-Assoziationen im Hotel New York, Rotterdam. Die Idee Amerika ist umfassend, vielseitig.…

Mein Senf zur Bundestagswahl (Inouïe)

Mund mit Sprechblase voller Buchstaben

Wie? Deutschland ist nicht besser als der Rest der Welt? Ich bin völlig schockiert. Im Ernst, die Ergebnisse der Bundestagswahl 2017 sind katastrophal. Erstmals zieht eine rechtsextreme Partei in den Bundestag ein. Aber überrascht tun, nervt mich. Denn es ist lediglich ein großes Glück, dass es bislang nicht so war. Mal ehrlich, warum geht man…

Von Bienen und Menschen (Buch Prüfung)

Buchcover mit einer großen liegenden Biene

Maja Lunde: Die Geschichte der Bienen England 1852, Ohio, USA 2007, China 2098 – das sind die Schauplätze dieses Romans. Und, wie der Titel naheliegt, geht es in jedem dieser Teile um Bienen und die Menschen, die ohne sie nicht leben können. Im England des 19 Jahrhunderts versucht William seine enttäuschten wissenschaftlichen Ambitionen zu überwinden.…

Trost durch Vögel (Buch Prüfung)

Buchcover mit Vogel auf Stein

Norbert Scheuer: Die Sprache der Vögel „Im vergangenen Jahr habe ich über 137 Vogelarten beobachtet, darunter 35 Erstsichtungen.“ Paul Arimond schreibt Tagebuch und lässt seine LeserInnen an seinen Beobachtungen teilhaben, er bildet sogar einen Teil in sogenannten „Kaffeeaquarellen“ ab, nennt die lateinischen Namen der Vögel und er legt ein Buch an, in dem er Vogelfedern…

Frühling lässt sein blaues Band… (Biene Alwine)

rosa blühender Kirschbaum

Ich weiß, es ist schwer zu glauben, wenn wir den Schritt vor die Tür mit dem wunderbaren Gedicht von Eduard Mörike unter einen Hut zu bringen versuchen. Ich weiß, der Blick aufs Thermometer ist niederschmetternd. Aber trotzdem, zum Trost und zur Erbauung und vielleicht mit einem Funken Hoffnung für die nächsten Wochen, hier noch mal…

Vom Kindermachen und Kugeln schieben (Inouïe)

Mund mit Sprechblase

Mannometer, lange war ich nicht mehr „schreiberisch“ aktiv. Zwischen dem letzten und diesem Artikel liegen zwei Monate erfolglose Schwangerschaft, ein Sommer in Norwegen, Klarkommen, Durchpusten, Krone richten, eine neue Schwangerschaft, Aufregung und viel Arbeit. Der Kopf war woanders. Aber gut, kommen wir zum Thema: Kindermachen und ’ne Kugel schieben und die dazugehörigen Knackpunkte mit denen…

Nationalstraße (Blumenbrigade)

Ordnung muss sein! Ist das tschechischer Humor? Ja. Die düstere Geschichte von Flucht und Krieg wird vom Antihelden Vandam aufgelöst mit diesem Ordnung muss sein. Immer wieder werden wir es im Stück hören. Zwei Menschen, ein Schlagzeug. Also drei Menschen. Der nackte Mann steigt aus dem Schaum. Noch wissen wir nichts. Ist es ein Schaumschläger oder…