Tag Archive for Freizeit

Unsere Frau der Woche: Yvette Young

Junge Frau mit einer Gitarre, die linke Hand ist auf dem Bund der Gitarre, rechts sind Noten zu sehen (das Bild ist gezeichnet)

Sucht man im Internet nach den ‚best guitarists of all time‘, trifft man auf Namen wie Jimi Hendrix, Eric Clapton und David Gilmour. Es zeigt sich, was eigentlich allen bereits bewusst ist: Die Rock-Welt wird seit Anbeginn von Männern dominiert. Frauen sollen Fans sein, als Künstlerinnen werden sie jedoch selten ernst genommen. Mit einer neuen…

Schöne Zeit euch!

Eine Weihnachtsfrau sitz in gemütlicher Pose mit einem strickenden Rentier auf einem Sofa.

Liebe Leser*innen, auch wir machen eine kleine Weihnachts- und Neujahrspause und sind ab dem 7. Januar wieder für euch da. Wir wünschen euch mit unserer gechillten Weihnachtsfrau und dem strickenden Rentier eine erholsame und gemütliche Zeit! Für diejenigen die keine Lust auf den ganzen Trubel haben, arbeiten müssen oder wollen, aus politischen oder religiösen Gründen…

Nächster Halt: Bremen Hauptbahnhof

Drei Fotografien von Gleis 1 am Bremer Bahnhof aus zu unterschiedlichen Tageszeiten nebeneinander. Die Bilder werden zunehmend heller, die Hauptfarben des Himmels sind lila blau.

„Kennst du einen, kennst du alle“ – diese geflügelten Worte lassen sich nicht nur auf Pornos anwenden, sondern auch auf Bahnhöfe. Als Orte der Anonymität und der Durchreise sind sie auf das Vorübergehende ausgerichtet. Weltweit werden sie immer mehr aneinander angeglichen und sind die Prototypen eines Nicht-Ortes schlechthin. Trotzdem können sie in der Rastlosigkeit unserer…

Wieso gehe ich überhaupt noch tanzen?

Diskokugel in der Nacht

Aus dem Tagebuch einer Endzwanzigerin Samstagabend – der Lidstrich sitzt, die Haare sind gekämmt und neben der üblichen Kleidung sind sogar eine Bluse und eine Kette zum Outfit dazugekommen. Ich könnte glatt von mir behaupten, dass ich startklar für die Nacht bin. Eine Freundin kommt zu Besuch, mit der festen Überzeugung, dass wir heute tanzen…

Laut und leise durch die Nacht

Schwarzweißbild einer Diskokugel, die viele kleine Lichter auf die Wänder wirft

Die musikalische Untermalung für dieses Special haben wir in der Redaktion für euch in zwei Playlists zusammengestellt. Lasst euch von der ruhigen Playlist berühren und bezaubern und von der lauten Playlist in Feierlaune versetzen! leise Ruhige Lieder für Nächte alleine zuhause, auf dem Fensterbrett in die Sterne guckend. Oder mit Freund*innen in abgedunkelten Zimmern übers…

Welcher Nachttyp bist du?

Im Vordergrund sieht man den Kopf und Teile des Oberkörpers einer Person, die ihre Augen geschlossen hat. Ihr Kopf ist seitlich zu dem betrachter gewandt. Sieht aus als würde die Person schlafen. Im dunken Hintergrund sieht man Hochhäuser und Häuser bei Nacht.

Was bist du eher? Was magst du lieber in der Nacht? Schreibe die jeweilige Punktzahl der Aussage auf, die eher auf dich zutrifft und zähle ganz am Ende alle Punkte zusammen. Anhand deines abschließenden Ergebnisses erfährst du, welcher Nachttyp du wirklich bist. Und welche Schlafposition die beste für dich ist. Deine Punkte zusammengezählt? Hier kommst…

Dieser Nachttyp bist du!

Auf dem schwarzen Hintergrund sieht man Umrizze einer Person, die in Embrystellung liegt. Unter ihrem opf ein Kissen. Links neben ihr sieht man ein kleines Licht

Wirklich toll! Du hast den Test bestanden. Hier findest du deine Ergebnisse. Und wie bei allen schlauen Online-Tests ist deine Punktzahl eigentlich total irrelevant. Also hey, such dir doch einfach aus, wer du bist oder wer du am liebsten sein würdest. Vielleicht bist du auch ein Mischtyp, ähh eine Mischfrau zwischen all den nervigen Typen.…

Was ist eigentlich… Insomnie?

Lila Lupe wird von einer Hand gehalten, darunter liegt ein Heft mit Schrift. In der Lupe steht ein großes, weißes Fragezeichen

Insomnie klingt für mich verträumt und schön. Doch der Klang hat dabei so gar nichts mit der Bedeutung des Wortes zu tun. Insomnie steht für eine Form von Schlafstörungen und die haben leider meist überhaupt nichts Schönes oder Verträumtes an sich. Bei der Insomnie kommen zu dem Problem mit dem Ein- und Durchschlafen auch noch…

🎃 Halloween-Extra: Spukende Frauen

Eine Zeichnung. Der Hintergrund ist schwarz. Im Vordergrund das Gesicht einer Frau, die sich die Hand vor das Gesicht hält. Ihre Fingernägel sind sehr lang. Man sieht ihr linkes Auge, welches groß aufgerissen ist und die Hälft ihres Mundes, der ebenfalls offen steht. Ihr linkes Ohr läuft spitz nach oben, während ihr Gesicht sonst von ihren strähnigen Haaren bedeckt ist. Kurzgefasst: Diese Frau sieht zum Gruseln schön aus.

Geistergeschichten gibt es schon seit jeher. Jede*r hat sicher schon mal eine gehört – egal wo man lebt oder aufgewachsen ist. Denn jede Kultur scheint ihre eigenen Gespenster zu haben. Auffällig viele davon sind weiblich. Warum dem so ist, kann ich auch nicht erklären. Aber ich möchte euch heute, anlässlich des Halloweenfestes, die bekanntesten weiblichen Spukgestalten…