Video zum Sonntag #73: Eine Afghanin rappt sich frei

Sonita Alizadeh ist eine junge, afghanische Rapperin. Bekanntheit erlangte sie durch ihren Song „Brides for Sale“, in dem sie die Zwangsheirat junger Mädchen in ihrer Heimat thematisiert, als auch durch die Dokumentation Sonita. Einen kurzen Einblick in das Leben dieser mutigen, starken Frau, erhaltet ihr in unserem Video zum Sonntag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.