Tag Archive for Portraits

Arbeiten bei Airbus – Interview

Airbus am Boden mit Besuchern

frauenseiten: Du bist Maschinenbau-Ingenieurin und arbeitest bei Airbus. Wie bist du auf diesen Beruf gekommen? Sabine: Ich suchte nach dem Abitur nach einem Beruf mit guten Berufsperspektiven. Außerdem wollte ich möglichst in Bremen studieren. Der Beruf des Ingenieurs interessierte mich schon, doch vorher wollte ich die Luft in einem technischen Büro schnuppern. So machte ich…

Unsere Frau der Woche: Jill Tarter

Blick des Hubble Teleskops auf eine Galaxie

„Earthling chief cheerleader for SETI“ Sie ist zwar nicht selbst im Weltraum gewesen, und doch schießt etwas von ihr über die Erde hinaus – nämlich ihre Signale, ihr Wissen und ihre Gedanken. Jill Cornell Tarter hat als langjährige Direktorin von SETI nach Leben im und Signale aus dem Universum geforscht und dafür viele internationale Preise gewonnen.…

Astronautinnen im Portrait

Astronautin mit braunen Locken im Hintergrund eine US-Flagge und eine Miniaturrakete

Die Liste der Raumfahrer*innen ist lang, insgesamt umfasst sie über 500 Namen. Von denen sind allerdings nur 10 Prozent Frauen – eine erschreckend geringe Zahl. Auf der ISS waren schon 37 Frauen, die insgesamt an 94 Einsätzen teilnahmen. Fünf Frauen wollen wir euch heute vorstellen, die herausstechen. Sie stammen aus fünf verschiedenen Ländern und wenn sie auch nicht…

Helen Sawyer Hogg (FemBio)

Logo FemBio

Helen Sawyer Hogg, die bedeutendste Astronomin Kanadas, wurde 2004 in die Canadian Science and Engineering Hall of Fame des Kanadischen Wissenschafts- und Technik-Museums in Ottawa aufgenommen, das bereits sein Observatorium nach ihr benannt hatte. Damit fand nach zahllosen anderen späten Ehrungen eine wissenschaftliche Laufbahn (posthum) ihren krönenden Abschluss, die wie fast alle weiblichen Universitätskarrieren in…

Unsere Frau der Woche: Sylvia Tamale

Zeichnung: Frauenporträt

Die ugandische Akademikerin, Autorin und Menschenrechtsaktivistin Sylvia Tamale ist eine der anführenden Frauenrechtlerinnen Afrikas. Ihre Werke und Worte haben das kritische Denken der nationalen und internationalen Frauenbewegung sehr beeinflusst. Sylvia Tamale bezeichnet sich selbst als „radikale Feministin“. Ihr leidenschaftliches Engagement und ihre Publikationen haben ihr weltweite Anerkennung eingebracht. Mit der Zeit erhielt sie viele Preise, wie den Inspirational…

Unsere Frau der Woche: Yusra Mardini

Olympia Ringe aus Armschmuck

Vor einem Jahr schwamm Yusra Mardini noch um ihr Leben zwischen den Küsten der Türkei und Griechenland. Diesen Sommer war sie als Schwimmerin Teil eines olympischen Teams von Geflüchteten, die in Rio ihre Geschichten und ihren besonderen Status vertraten. Die junge Syrerin ist ein Vorbild für junge geflüchtete Frauen und daher unsere Frau der Woche.…

Unsere Frau der Woche: Ada Lovelace

Ölbild Frauenporträt, Frau mit braunen seitlich hochgesteckten Haaren

Vergangene Woche fanden der jährlich weltweit stattfindende Ada Lovelace Tag (am 11. Oktober 2016) und zum zweiten Mal das Ada Lovelace Festival (am 13. und 14. Oktober 2016) in Berlin statt. Mit Veranstaltungen an diesen Tagen wurde die vor 200 Jahren lebende gleichnamige Britin geehrt: Sie gilt als die erste Computerprogrammiererin der Welt. Damit ist sie sowohl…

Unsere Frau der Woche: Amal Clooney

Zeichnung: Frau mit Gerichtstalar

Amal Clooney ist eine international erfolgreiche Menschenrechtsanwältin. Als Kind ist ihre Familie aus dem Libanon geflohen. Jetzt setzt sie sich für Flüchtlinge ein und verklagt den IS. Amal Ramzi Alamuddin Clooney wurde 1978 in Beirut, Libanon geboren. Die Familie flüchtete vor dem libanesischen Bürgerkrieg nach England. „Meine Eltern hatten das Glück, von einem europäischen Land…

Frau der Woche: Lydia Cacho

Journalist*innen haben es in Mexiko nicht leicht. Unabhängige Berichterstattung, die auch die Regierungsangehörigen sowie das organisierte Verbrechen miteinbezieht, hat oftmals einen hohen Preis. In regelmäßigen Abständen erreichen uns Nachrichten von getöteten, gefolterten, entführten und bedrohten Journalist*innen. Unsere Frau der Woche ist Lydia Cacho, mexikanische Journalistin, Autorin und Menschenrechtsaktivistin, die sich nicht einschüchtern lässt. Sie kämpft…