Netzwelten

Alles zum Thema Netzwelten auf den frauenseiten.bremen

Scavenger Hunt – Bremische Schnitzeljagd 2.0

4 Frauen mit gelbem Logo

Seit genau einer Woche läuft nun die spannende Schnitzeljagd Scavenger Hunt in Bremen. Bereits über 600 Teams haben sich angemeldet und versuchen innerhalb von zwei Wochen (29.04.-14.05.2017) 150 Aufgaben, plus spontane Überraschungsaufgaben, auf kreativem Weg zu lösen. Die Teams bestehen immer aus zwei bis fünf Personen und müssen im gesamten Stadtgebiet Bremens die unterschiedlichsten Aufgaben…

Unsere Frau der Woche: Ninia Binias aka Ninia LaGrande

Bild von Ninia LaGrande, lächelnd, blonde, lockige Haare, große rote Brille

140cm Coolness von Kopf bis Fuß – das ist Ninia Binias. Im World Wide Web kursiert sie als Ninia LaGrande auf Plattformen wie Instagram, Facebook oder Twitter, schreibt hier und da einen Blogeintrag und vieles mehr. Eine von „denen“ denkst du? Niemals, sag ich! Die Startlöcher von Ninia LaGrande Online-Communications-Managerin, Moderatorin, Autorin und Poetry Slammerin;…

Sprechen oder gesprochen

Hand mit Smartphone

Dass dem Fundament unseres Zusammenlebens ein großer Anteil der Kommunikation (und somit der Sprache) angehört, ist vollkommen klar. Wie soll ich denn sonst morgens mein Brötchen beim Bäcker bestellen? Aber unsere Kommunikation findet nicht nur in Form von Aneinanderreihung bestimmter Wortgebilde statt. Wenn Mama nicht mehr mit dem Wort „Ok, machen wir so“ antwortet, sondern…

Spannende Veranstaltung: „Hass im Netz“

Tastatur nah

Ganztägige Info-Veranstaltung zum Thema „Hass im Netz“ Hass-Rede, Verschwörungstheorien, Parolen im Internet – muss man das als tägliche Realität hinnehmen? Welche Möglichkeiten gibt es, Hass und Menschenverachtung im Netz entgegenzutreten? Auf dem Fachtag „Hass im Netz“ soll nach Antworten gesucht werden. Mit informativen Vorträgen werden Expertinnen und Experten der Grimme-Akademie, der Amadeu Antonio-Stiftung und der…

Bitte mitzeichnen: Petition sexueller Missbrauch

Achtung: Die Unterzeichnungsfrist endet am 16.01.2017! Unterstützen und unterzeichnen Sie die Petition bis zum 16.01.2017 an das Land Bremen zur Beteiligung am Fonds sexueller Missbrauch für Betroffene im familiären Bereich (FSM) und am EHS für Betroffene im institutionellen Bereich. Betroffene von sexueller Gewalt in der Kindheit benötigen dringend schnelle und unbürokratische Unterstützung. Dies ist eine…

Kim: 7 Fakten – 7 Antworten

frauenseiten

Wir wollen euch in dieser Reihe zeigen, wer „das Team der frauenseiten.bremen“ eigentlich ist und was von uns im Redaktionsalltag alles so gewuppt wird. Abgesehen von den hier vorgestellten Frauen haben wir noch einen Pool von Unterstützerinnen in Sachen Statistikauswertung, technischer Unterstützung, Checken der Kommentare und Bilder und Beratung in jeglicher Hinsicht. Und dann gibt es natürlich noch…

Anna: 7 Fakten – 7 Antworten

junge lachende Frau mit Konfetti

Wir wollen euch in dieser Reihe zeigen, wer „das Team der frauenseiten.bremen“ eigentlich ist und was von uns im Redaktionsalltag alles so gewuppt wird. Abgesehen von den hier vorgestellten Frauen haben wir noch einen Pool von Unterstützerinnen in Sachen Statistikauswertung, technischer Unterstützung, Checken der Kommentare und Bilder und Beratung in jeglicher Hinsicht. Und dann gibt es natürlich noch…

Bundesverdienstkreuz für Ulrike Hövelmann

Zwei Personen mit einer kleinen Skulptur der Stadtmusikanten

Bundespräsident Joachim Gauck ehrte am 4. Oktober 2016 Ulrike Hövelmann mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland. Die Bremerin nahm die Auszeichnung anlässlich des Tages der Deutschen Einheit zusammen mit weiteren 28 Bürgerinnen und Bürgern entgegen. Gewürdigt wurde Ulrike Hövelmanns ehrenamtliches Engagement, mit dem sie seit nunmehr fast 15 Jahren die Verbesserung der Bildungs- und Teilhabechancen…

Deutsches Digitales Frauenarchiv

Zeichnung Frauen im Profil

Das Digitale Deutsche Frauenarchiv (DDF) wird die Bestände zur deutschen Frauenbewegung aus fast 40 Lesben-/Frauenarchiven, -bibliotheken und -dokumentationsstellen des i.d.a. (informieren, archivieren, dokumentieren) Dachverbandes bündeln und online zugänglich machen. Eines der größeren Archive und Dokumentationszentren ist das belladonna Frauenarchiv in Bremen. Die hier gesammelten Schätze zur Frauenbewegung werden in Form von Digitalisaten, Bestandsdaten und auch…

Geschichte der Frauenbewegung – online

Digitales Deutsches Frauenarchiv wird aufgebaut.  Ob Fotos, Briefe oder Aufsätze – Zeugnisse zur Geschichte der Frauenbewegung gibt es viele, doch sie sind verstreut über Museen und Archive im ganzen Land. In Zukunft wird dieser historische Schatz für alle Interessierten online zugänglich sein. Bundesfrauenministerin Manuela Schwesig gab gestern (Dienstag) den Startschuss für den Aufbau des Digitalen Deutschen Frauenarchivs (DDF). Dort…