Noch ein Geschenk gesucht?

wf_kalender2015_wp

(c) www.wirfrauen.de

Wir Frauen-Kalender 2014.

Solidarität mit den Näherinnen in Bangladesch, den Verkäuferinnen in Deutschland und den Flüchtlingen, die gegen Isolationslager, Residenzpflicht und Abschiebung eintreten. So lauten einige Themen des Frauenkalenders 2015. Zu Wort kommen Rebellinnen der Vergangenheit und der Gegenwart aus Politik, Wissenschaft, Kunst und Kultur: So die Jazzsängerin Billie Holiday, die Chansonnière Edith Piaf oder Opfer der Hexenjagd im Kalten Krieg wie Ethel Rosenberg, alle vor 100 Jahren geboren. Nicht zu vergessen die erste Computerprogrammiererin, Jahrgang 1815. Erinnert wird auch an die Aktivitäten der Frauenfriedensbewegung mitten im Ersten Weltkrieg. Kämpferinnen für das Recht auf menschenwürdige und gute Arbeit ist das Kleine Lexikon gewidmet.

Zu bestellen ist der Frauenkalender für 9,95 € portofrei unter:  www.wirfrauen.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.