Kunst + Kultur

Alles zum Thema Kunst + Kultur auf den frauenseiten.bremen

Video zum Wochende #144: EBOW

Dieses Wochenende möchten wir euch die Rapperin EBOW vorstellen. Die Musikerin setzt sich mutig dem Gangstergehabe der Szene entgegen. Provozierend rappt sie über Sexismus, Ignoranz, Rassismus und kulturelle Aneignung. Sie geht mit ihrem Rap neue Wege, ist experimentierfreudig und begeistert ihre Fans. Wenn ihr sie live sehen wollt, dann könnt ihr das heute in Hamburg tun. Dort spielt sie abends auf dem Reeperbahn Festival.

 

Reeperbahnfestival 2019: Unsere Tipps zum female Line-up

Die Musikszene ist vielfältig. Aber wie werden Frauen auf Festivals repräsentiert? Das Reeperbahnfestival in Hamburg hat in Sachen Musik von Frauen einiges zu bieten. Zusätzlich dazu gibt es im Konferenzprogramm den ein oder anderen feministischen Diskurs. Wir haben einige Tipps für euch zusammen gestellt. Mittwoch, 18.09.2019 Bitch Falcon aus Irland spielen Mi, 18.09.2019  um 21:40…

Tag des offenen Denkmals

Tag des offenen Denkmals Plakat

Unter dem Motto „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“ findet am Sonntag den 8. September 2019 deutschlandweit der „Tag des offenen Denkmals“ statt. Und auch in Bremen, Bremerhaven und Bremen-Nord erwartet die Besucher*innen ein weit gefächertes Programm. Was ist das überhaupt? Bereits seit 26 Jahren gibt es ihn schon. Den Tag des offenen Denkmals. Dabei…

Unsere Frau der Woche: Nicole Schöndorfer

Portraitaufnahme Nicole Schöndorfer

Sie stellt unangenehme Forderungen, weist alte weiße Männer in ihre Schranken. Die österreichische Journalistin und Podcasterin Nicole Schöndorfer. Ich frage: Darf sie das? Who is she? „Meine Social Media-Richtlinie lautet Patriarchat zerschlagen.“So lautet der erste Tweet, den man sieht, wenn man ihren Twitter Account klickt: Nicole Schöndorfer. Die als frei arbeitende Journalistin aus Österreich mischt…

Video zum Wochende #141: Lizzo bei den Music Video Awards

Mit dieser starken Performance von Lizzo bei Music Video Awards möchten wir euch wieder aus der Sommerpause begrüßen. Ihre positive Message zeigt sie uns auf der Bühne mit voller Leidenschaft: Du verdienst es dich selbst zu lieben und lass dich von niemanden runter machen, denn wir sind alle schön und stark. Wer nicht vorher schon Fan von ihr war ist es spätestens jetzt.

 

Feministinnen aufgepasst: Spielzeit der Schwankhalle 2019/20

Außenansicht Gebäude der Schwankhalle

Wir waren zum Pressegespräch der Schwankhalle eingeladen und haben für euch die drei feministischen Highlights der kommenden Saison zusammengetragen. Und es lohnt sich! Die Schwankhalle startet die Saison unter dem Themenschwerpunkt „(K)eine Frage der Perspektive“, um sich klar gegen Rassismus und Diskriminierung zu positionieren. Sie gehört zu jenen linken Räumen, die sich kritisch mit Privilegien…

Unsere Frau der Woche: Rihanna

Rihanna mit roten Haaren

Robyn Fenty. Kaum jemand kennt die 31-jährige unter diesem Namen. Unter ihrem Künstlernamen Rihanna kennt sie die halbe Welt. Die Sängerin gehört zu den erfolgreichsten internationalen Künstler*innen. 2019 erklärte sie das „Forbes Magazine“  zur reichsten Musikerin weltweit. Langweiliges Popsternchen? Weit gefehlt. Sie ist Businessfrau und setzt sich in Sachen Vielfalt für Frauen ein. Rihannas Vergangenheit…

Wiederholung und Überraschung: Dialog der Körper

Zwei Tänzer*innen in der Bewegung

Das TanzKollektivBremen beschäftigt sich im Stück „Dialog der Körper“  mit der Wahrnehmung von Körpern. Das Stück wurde an drei Tagen im Juni 2019, vom 21.6. – 23.6. in der Bremer Schwankhalle aufgeführt. Die Duette Im Stück werden mehrere Sequenzen gezeigt. Zwei Duette bilden die Struktur. Im ersten Duett „Pas des deux“ beschäftigen sich Magali Sander…

Rotraud Schmitter stellt „Gegenständliches und Mythologisches“ in der ZGF aus

Bremische Zentralstelle für die Verwirklichung der Gleichberechtigung der Frau, 20.08.2019 Kunst in der Knochenhauerstraße Bremerhavenerin Rotraud Schmitter stellt „Gegenständliches und Mythologisches“ in der ZGF aus 40 Jahre künstlerisches Schaffen stehen in der nächsten Ausgabe der Reihe „Kunst in der Knochenhauerstraße“ im Fokus: Die Künstlerin Rotraud Schmitter hat für ihre Werkschau, die am Mittwoch, 28. August,…