Eltern + Kinder

Alles zum Thema Eltern + Kinder auf den frauenseiten.bremen

Unterhaltsvorschussgesetz: jetzt Antrag stellen

Frau am Meer mit Kindern

„Die prekäre Situation vieler Alleinerziehender und ihrer Kinder wird gesehen und verstanden – das ist das politische Signal, das vom neuen Unterhaltsvorschussgesetz ausgeht und damit sehr zu begrüßen ist“, erklärt Landesfrauenbeauftragte Ulrike Hauffe anlässlich der jüngsten Novelle des Unterhaltsvorschussgesetzes (UVG), das am 1. Juli 2017 in Kraft tratt. Hauffe: „Dieser Schritt war lange eingefordert, dringend…

50 Jahre stark für Alleinerziehende!

Verband alleinerziehender Mütter und Väter Weisser Schriftzug auf rotem Kreis

Der Verband alleinerziehender Mütter und Väter e.V. (VAMV) hat sein 50-jähriges Jubiläum mit einem Festakt und der Fachtagung „Alleinerziehend früher, heute und morgen“ ge­feiert. „In den letzten 50 Jahren hat sich viel für Alleinerziehende be­wegt, aber noch mehr bleibt zu tun“, resümiert Erika Biehn, Bundesvorsitzende des Verbands alleinerziehender Mütter und Väter e.V. (VAMV) „Insbesondere das…

Respektvolle Geburt? – Roses Revolution

Schwangere Frau betrachtet Ultraschallbild

Die Auswertung der Roses Revolution Deutschland dokumentiert inakzeptablen Umgang mit Gebärenden. #Profilfoto ändern bis zum #Nov25 – dann ist @RosesRevolution. #Schweigenbrechen: Stoppt Gewalt in der Geburtshilfe #stopobstetricviolence! pic.twitter.com/QjNmAzhojI — Roses Revolution (@RosesRevolution) November 21, 2016 Jedes Jahr, in der 3. Maiwoche, findet die IWRC (International Week for Respecting Childbirth), eine Initiative der ENCA (European Network…

Landesbeauftragte fordert Haftpflichtfonds für Hebammen

Zeichnung: Babybauch

Die Landesfrauenbeauftragte Ulrike Hauffe (ZGF) zur Situation der Hebammen: „Höchste Zeit für die große Lösung, der Haftpflichtfonds muss endlich her.“ Aus Anlass der Aktuellen Stunde in der Bremischen Bürgerschaft am Mittwoch, 14. Juni, mit dem Titel „Hebammen vor dem Aus? – Wahlfreiheit bei der Geburt für werdende Mütter?“ kommentiert Landesfrauenbeauftragte Ulrike Hauffe: „Was im Bereich…

Unterhaltsvorschuss für Alleinerziehende

Frau am Meer mit Kindern

Der Bundestag hat am Donnerstag dem Gesetzentwurf zum Ausbau des Unterhaltsvorschusses zugestimmt. Die abschließende Beratung über den Entwurf des Bundesfamilienministeriums im Bundesrat fand am zweiten Juni statt. Das sind gute Nachrichten für alleinerziehende Mütter und Väter, die enorm viel leisten und deshalb unsere besondere Unterstützung brauchen. Ältere Kinder brauchen Unterhaltsvorschuss oft noch dringender „Kinder, die…

Dear Mom

Mutter und Tochter von hinten gezeichnet, beide haben ein rotes Herz auf der linken Seite, Überschrift Mutter, ein Herz wie das auf der Brust, Tochter

Herzallerliebste Mama, schon bevor du wusstest, wer oder was ich sein werde, hast du mich von ganzen Herzen geliebt. Eine Liebe, die nicht nur die neun Monate von deinem Herzen direkt in meins strömte. Eine Liebe, die mich zwischenzeitlich wie ein Defibrillator wiederbelebt. Schon seit ich die Größe eines Nadelöhrs besaß, hast du mich versorgt.…

Verbesserungen in der Kindertagesbetreuung

Viele bunte Kinderfahrräder

Deutscher Bundestag beschließt Gesetz zur Umsetzung des vierten Investitionsprogramms Am 27. April 2017 hat der Deutsche Bundestag in zweiter und dritter Lesung das „Gesetz zum weiteren quantitativen und qualitativen Ausbau der Kindertagesbetreuung“ beschlossen. Damit können 100.000 zusätzliche Betreuungsplätze für Kinder bis zum Schuleintritt geschaffen und qualitative Verbesserungen gefördert werden. Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig: „Gute Angebote der…

25 Jahre UN-Kinderrechtskonvention

ausgestreckte Kinderhand

196 Staaten haben die UN-Kinderrechtskonvention – ein Übereinkommen der Vereinten Nationen, das wesentliche Standards zum Schutz von Kindern weltweit festlegt und Kinderrechte definiert – bis heute unterzeichnet. Damit ist sie der weltweit meistratifizierte völkerrechtliche Vertrag. Bereits vor 25 Jahren hat Deutschland sich vor der Staatengemeinschaft zu Kinderrechten bekannt. Um die Umsetzung der Konvention in Deutschland…

Mutterschutz: Gesetz zur Neuregelung verabschiedet

Zeichnung: Babybauch

Der Bundestag hat Ende März in zweiter und dritter Lesung das Gesetz zur Neuregelung des Mutterschutzrechts beschlossen. Mit diesem Gesetz soll der bestmögliche Gesundheitsschutz für schwangere und stillende Frauen gewährleistet werden. Die Neuregelungen sollen im Wesentlichen ab dem 1. Januar 2018 gelten. Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig: „Mit der Reform wird nicht nur der Mutterschutz modernisiert –…

Vom Kindermachen und Kugeln schieben (Inouie)

Mund mit Sprechblase

Mannometer, lange war ich nicht mehr „schreiberisch“ aktiv. Zwischen dem letzten und diesem Artikel liegen zwei Monate erfolglose Schwangerschaft, ein Sommer in Norwegen, Klarkommen, Durchpusten, Krone richten, eine neue Schwangerschaft, Aufregung und viel Arbeit. Der Kopf war woanders. Aber gut, kommen wir zum Thema: Kindermachen und ’ne Kugel schieben und die dazugehörigen Knackpunkte mit denen…