Gesellschaft + Politik

Alles zum Thema Gesellschaft + Politik auf den frauenseiten.bremen

Unsere Frau der Woche: Bella Abzug

Portrait von Bella Abzug

Bella Abzug wurde 1920 als Tochter jüdischstämmiger Migranten in New York geboren. Als sie 13 Jahre alt war, starb ihr Vater. Nach den Regeln ihrer Gemeinde durften nur männliche Familienmitglieder das Kaddish, eines der wichtigsten Gebete im Judentum, sagen. Da sie keine Brüder hatte, brach Bella diese Regel und ging ein Jahr lang jeden Morgen in…

Presse-Pott 08/03

Ein orangener Becher mit Kaffee steht auf einem Tisch. Daneben liegt eine Zeitung. Im Hintergrund sieht man zwei lila Stuhllehnen und einen Ausschnitt eines Fensters

Unsere Pressezusammenfassung für die dritte Augustwoche Raum 404 / Kulturbüro Bremen 10.08.2018 Psicotropical queer Visions | Rurru Mipanochia – Xueh Magrini Troll Ausstellung vom 11.08. – 08.09.2018 Ein drittes Mal wird die mexikanische Künstlerin Rurru Mipanochia in Bremen zu Gast sein. Dieses Mal in einer gemeinsamen Ausstellung mit der in Berlin lebenden kolumbianischen Künstlerin Xueh Magrini…

Geflüchtete Frauen im Stadtteil: ZGF bietet Beratung an

viele geflüchtete Frauen halten Stadtpläne von Bremen und Bremerhaven

Geflüchtete Frauen im Stadtteil erreichen: Die ZGF bietet bis zum Jahresende Beratung an Angebot an Stadtteileinrichtungen im Rahmen des Bremer Integrationskonzepts Die Angebote Wie sollten Angebote ausgestaltet sein, damit sie geflüchtete Frauen gut erreichen? Bis zum Jahresende bietet die ZGF Mitarbeitenden in Stadtteileinrichtungen in Bremen und Bremerhaven Hilfestellung und Beratung an. Im Rahmen des Projekts…

Ratgeber für Alleinerziehende – neu und aktualisiert

Bildausschnitt des Flyers des Ratgeber "Alleinerziehend in Bremen?" für finanzielle Hilfen

Neu und aktuell: Der Ratgeber „Alleinerziehend in Bremen? Finanzielle Hilfe im Überblick“ ist jetzt wieder zu haben! Die Neuauflage wurde um das neue Unterhaltsvorschussgesetz aktualisiert. Auf 50 Seiten schlüsselt die Broschüre staatliche Leistungen und Angebote anderer Stellen in Tabellenform auf, fokussiert auf die jeweilige Lebenssituation Alleinerziehender. Der Ratgeber liegt an öffentlichen Orten aus, ist in…

Was ist eigentlich… mansplaining?

Lila Wolke mit der Beschriftung "Was ist eigentlich mansplaining?"

Hat ein Mann schon einmal versucht dir ein Thema zu erklären, von dem du objektiv mehr Ahnung hattest, als er selbst? Und hat er dich dabei so richtig belehrt und deine Einwürfe gepflegt ignoriert? Dann wurdest du „gemansplaint“. In unserer Rubrik „Was ist eigentlich…?“ stellen wir euch heute genau dieses Phänomen vor: mansplaining. Mansplaining (abgeleitet…

Frauen- und Gleichstellungsministerinnenkonferenz hat einen starken Impuls gesetzt

Bremische Zentralstelle für die Verwirklichung der Gleichberechtigung der Frau Landesfrauenbeauftragte zu den Beschlüssen der Gleichstellungsministerinnenkonferenz 08.06.2018 „Der Schutz von Frauen und Kindern vor Gewalt hat oberste Priorität. Die Gleichstellungsministerinnen der Bundesländer haben heute (8. Juni 2018) ein deutliches Zeichen gesetzt. Es ist jetzt am Bund, hier aktiv zu werden – und zwar rasch, denn täglich…

28. Frauen- und Gleichstellungsministerinnenkonferenz in Bremerhaven beschließt Antrag zur Istanbul-Konvention

Die Senatorin für Soziales, Jugend, Frauen, Integration und Sport „Der Anspruch auf Schutz vor Gewalt darf an der Haustür nicht enden“ 28. Frauen- und Gleichstellungsministerinnenkonferenz in Bremerhaven beschließt Antrag zur Istanbul-Konvention / GFMK will Rechtsanspruch auf Schutz bei häuslicher Gewalt 08.06.2018 Frauen und Kinder müssen besser vor Gewalt in engen Beziehungen geschützt werden. Einen umfassenden…

10 Jahre Denkmal für verfolgte Homosexuelle

Gleiche Rechte für Lesben und Schwule Logo mit schwarz/roten Buchstaben

Um Freiheit, Gleichheit und Respekt muss täglich neu gerungen werden. Anlässlich des zehnten Jahrestages der Übergabe des Denkmals für die im Nationalsozialismus verfolgten Homosexuellen an die Öffentlichkeit erklärt Günter Dworek, Bundesvorstand des Lesben- und Schwulenverbandes (LSVD): „Die Erinnerung an die Verbrechen des Nationalsozialismus führt vor uns Augen, was geschehen kann, wenn Hass und Hetze eine…