Tag Archive for Gewalt gegen Frauen

Gewalt in der Geburtshilfe – Time for change

Schwangere Frau betrachtet Ultraschallbild

Unmittelbar zwischen den Veröffentlichungen der WHO zur „Prevention and elimination of disrespect and abuse during childbirth ‐ Greater support from governments and development partners for research and action“ und dem Aufruf der UNO, die Gewalt gegen Frauen zu bekämpfen, hat ENCA, das European Network of Childbirth Associations die europäische Fachtagung „Gewalt in der Geburtshilfe“ organisiert…

Immer mehr Frauen brechen ihr Schweigen

rotes Telefon

Drei Jahre Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“ – der am 07. März erschienene dritte Jahresbericht des Hilfetelefons „Gewalt gegen Frauen“ zeigt, wie nötig dieses Angebot ist. Rund 55.000-mal wurde das Hilfetelefon im Jahr 2015 kontaktiert – das sind rund elf Prozent mehr Kontakte als im Jahr zuvor. In mehr als 27.000 Fällen fand eine Beratung per Telefon,…

Gewalt gegen geflüchtete Frauen wird ignoriert

Zeichnung Frauen im Profil

Der Deutsche Frauenrat kritisiert, dass der Gewaltschutz für geflüchtete Frauen keinen Eingang in das Asylpaket II gefunden hat, das jetzt vom Bundestag verabschiedet wurde. In einem Brief an die Fraktionsvorsitzenden der beiden Koalitionsparteien, Volker Kauder (CDU) und Thomas Oppermann (SPD), fordert die Frauenlobby umgehend geeignete Maßnahmen, die die Sicherheit für Frauen und Mädchen vor allem…

Stellungnahme des Deutschen Frauenrats zur sexuellen Selbstbestimmung

Zeichnung Frauen im Profil

Stellungnahme des Deutschen Frauenrats zum Referentenentwurf des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz Das Vorhaben der Bundesregierung, durch die Reform der §§ 177, 179 StGB Schutzlücken im Sexualstrafrecht zu schließen findet die volle Zustimmung des Deutschen Frauenrats (DF). Die im Referentenentwurf vorgesehenen Änderungen sind hierfür jedoch bei Weitem nicht ausreichend. Eine umfassende Reform zum Schutz…

Finanzielle Unterstützung für Betroffene sexuellen Missbrauchs

Wer in Kindheit oder Jugend sexuelle Gewalt erlebt hat und noch heute unter den Folgen leidet, kann staatliche Hilfen beantragen. Im Mai 2013 richtete das Bundesfamilienministerium ein „Ergänzendes Hilfesystem für Betroffene sexuellen Missbrauchs (EHS)“ ein. Bis zu 10.000 Euro für Sachkosten können dort beantragt werden. Die Bremer Beratungsstellen Schattenriss und JungenBüro unterstützen minderjährige und erwachsene…

Vulva – Die Enthüllung des unsichtbaren Geschlechts

Filmplakat mit stilisierter Vulva

Zu einem spannenden Informationsabend rund um ein Tabuthema lädt die Frauenberatung Verden am 5. Februar ein. Am Vorabend des internationalen Tages gegen weibliche Genitalverstümmelung lädt die Frauenberatung Verden alle interessierten Frauen ein, sich mit der eigenen Geschichte von „Schamlippen“ „Untenrum“ „Jungfernhäutchen“ „Klitoris, die unbekannte Schöne“ „Die große Unbenannte“ „Wer oder was ist die Vulva?“ auseinanderzusetzen.…

Silvester in Köln – Stellungnahme der ZGF

Logo der Gleichstellungsstelle

Stellungnahme von Ulrike Hauffe, Landesfrauenbeauftragte, zur Debatte um Angriffe auf Frauen in der Silvesternacht in mehreren deutschen Großstädten: „Sexualisierte Gewalt von Männern gegen Frauen ist Alltag. Das ist das Thema, um das sich die aktuelle Debatte angesichts der Taten in Köln und weiteren deutschen Großstädten drehen muss. Männer belästigen Frauen in allen Kulturen und allen…

Flüchtlingsunterkünfte: Schutz muss verbessert werden

Frau zusammengekauert mit Maske

Um den Schutz von Frauen und Kindern in Flüchtlingsunterkünften zu verbessern, wollen das Bundesfamilienministerium und UNICEF miteinander kooperieren. Sie sind vor Krieg, Terror und Unterdrückung geflohen, um sicher leben zu können. Doch der Schutz von Frauen und Kindern vor Gewalt ist in vielen deutschen Flüchtlingsunterkünften nicht ausreichend gewährleistet. Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig will Städte und Gemeinden…

Keine Frau muss Gewalt akzeptieren!

Logo der Gleichstellungsstelle

Informationskampagne der ZGF zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen „Keine Frau muss Gewalt akzeptieren!“ lautet die Botschaft auf Plakaten und Flyern, die künftig in Flüchtlingseinrichtungen und anderen Orten ausliegen werden. Zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen am 25. November gibt die Bremische Zentralstelle für die Verwirklichung der Gleichberechtigung der Frau (ZGF) Informationsmaterialien in…

Vergewaltigungsmythen: Schuld des Opfers?

Frau stuetzt sich in Haende auf gelaender, schwarz weiss bild

Vergewaltigungsmythos, ein Begriff aus der Sozialpsychologie, der mehr umfasst, als nur falsche Vorstellungen von dem Konzept der sexuellen Gewalt gegen Frauen. Solche Aussagen drängen Frauen aus der Opferrolle in die Mittäterrolle. Als Folge trauen sich immer weniger, die Tat anzuzeigen, aus Angst, sich eben diesen Vorwürfen stellen zu müssen. Die nagende Frage, inwiefern man selber eine…