Daga: 7 Fakten – 7 Antworten

Wir wollen euch in dieser Reihe zeigen, wer „das Team der frauenseiten.bremen“ eigentlich ist und was von uns im Redaktionsalltag alles so gewuppt wird. Abgesehen von den hier vorgestellten Frauen haben wir noch einen Pool von Unterstützerinnen in Sachen Statistikauswertung, technischer Unterstützung, Checken der Kommentare und Bilder und Beratung in jeglicher Hinsicht. Und dann gibt es natürlich noch unsere tollen Autorinnen und treuen Leser*innen. Vielen Dank euch allen! Und nun: Viel Spaß!

Daga springt am Strand in die Luft - frauenseiten.bremen

@ Daga

Name:
Daga

Aufgabe bei den frauenseiten.bremen:
Texte-Finderin, Social Media-Beauftragte, Geschenke-Fee, Organisationsjongleurin (Anm. d. Red.: Mittlerweile hat es Daga an die Ostsee verschlagen. Wir danken ihr herzlich für ihre langjährige, liebevolle und tatkräftige Unterstützung)

7 Fakten

Kreativer Kopf | mag Bummeln im Viertel | leidenschaftliche Jazz-Hörerin | Kunstfreak | Lesemaus | Flohmarkt-Expertin | Harmoniesüchtige

7 Antworten

Wie sieht dein gewöhnliches Morgenritual aus?
6:30 Wecker aus. Aufstehen. Anziehen. Joggen, um wach zu werden und Kopf zu lüften. Radio an. Duschen. Müsli essen. Zeitung lesen. Tee trinken. Dann aufs Rad ( Regen-Klamotten nicht vergessen) und los geht’s!

Dein Lieblingsartikel auf den frauenseiten.bremen und warum?
Das Special „Sexistische Werbung“. Warum? Weil es spannend war, sich mit der Materie Werbung auseinander zu setzen und interessant, wie jede von uns sexistische Werbung definiert hat.

Warum ist es dir wichtig, dich für Frauenpolitik, Gleichberechtigung und/oder Feminismus zu engagieren?
Weil ich nicht möchte, dass mein Patenkind gehänselt wird, weil er lieber mit Mädchen als Star Wars mit den Jungs spielt. Weil Mädchen auf die Bäume klettern und mit Papa in der Garage Fahrräder reparieren sollen, ohne schief angeguckt zu werden (so wie ich früher).
Und weil gegenderte Sprache, Gleichstellung, gute Werbung und gleichgeschlechtliche Ehe nicht nur Slogans auf den Wahlplakaten sein sollten, sondern gute Zukunft für alle.

Wofür würdest du dir selber eine Krone verleihen?
Für mein Organisationstalent

Welches ist dein Lieblingsplätzchen in Bremen?
Draußen – Bremen ist so wunderschön. Ich habe so viele zauberhafte Plätze…

Woran beisst du dich so fest, dass du vergisst zu pinkeln, zu essen und zu trinken?
Basteln, Möbeln hin und her schieben, Heimwerken

Wo willst du im Juli 2020 sein?
In meinem Garten oder in Barcelona oder Prag

Daga hat es nach jahrelanger Mitarbeit in unserer Redaktion letztendlich aus Herzensgründen in den Norden verschlagen und wir vermissen sie immer noch.

 

Die anderen Einzelportraits unserer Teammitglieder findet ihr übrigens hier: 7 Fakten – 7 Antworten

(Visited 48 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.