Tolle Orte, wo ihr in Bremen in den Mai tanzen könnt

Am kommenden Samstag ist es wieder soweit: Der April endet und wird traditionell mit dem Tanz in den Mai verabschiedet. Ob mit Maibaum, großer Party oder der mystischen Walpurgisnacht, gefeiert wird in Bremen und umzu an allen möglichen Orten. Wir haben euch, je nachdem, was ihr plant, eine kleine Übersicht gemacht mit Tipps für gute Veranstaltungen in Bremen und dem Umland.

Wortwörtlich: Tanz in den Mai

Natürlich gibt es in den altbekannten Diskotheken genug Aktionen, um den Mai gebührend willkommen zu heißen. Das Aladin öffnet ab 21.00 Uhr seine Türen gegen einen Eintritt von 8,00€ für alle Tanzbegeisterten und auch das Modernes bietet ab 23.00 Uhr einen Ort für alle, die den Mai laut und in voller Bewegung einläuten wollen. Das Höfenfest im Beluga ist auch ab 20.00 Uhr mit dabei für alle, die auf Live-Musik und DJs stehen. Eintrittskarten für 10,00€ sind dafür im Vorverkauf erhältlich. Und für alle, die später noch einen Absacker trinken wollen, hat die Bremer Schlachte anlässlich des Tanz in den Mai bis 1.00 Uhr morgens geöffnet.

Eine Hexe am Kessel.

DJne & Artist: Sybill Mandragora
Quelle: Damla Ekin

Die Walpurgisnacht

Wenige kennen den 30. April als das ursprüngliche nordeuropäische Fest, das es im Mittelalter einst war. Einige Veranstaltungen lassen diese Tradition jedoch noch wieder aufleben: Das Gasthaus „Der Kuhhirte“ feiert ganz nach dieser Idee den 30. April mit Hexen und Zauberern als Kellner des Abends, begleitet mit Live-Musik von der Band „Caldera“. Ein Klassiker und Walpurgisnachtfeiernden ist wohl der Abend im Lichtluftbad, die die Freiluftsaison mit Live-Musik, Akrobatik, Feuerkunst, Theater und Licht-Show begrüßen. Für 6,00€ – verkleidet als Teufel oder Hexe sogar nur für 4,00€ – ist man mit dabei.

Bremer Umgebung

In Oldenburg findet sich eine etwas andere Veranstaltung zum Maibeginn. Traditionell zum 30. April, und zum 31. Oktober, bietet das Wallmuseum eine Führung durch ihre Räumlichkeiten in Begleitung von Hexen. Mit Met, oder alkoholfreien Alternativen, erzählen die Hexen von ihrem Wissen um den Wall und die alten Zeiten. Der Eintritt beträgt 6,00€ für Erwachsene und 3,00€ für Kinder. In Bremerhaven wiederum kann man auf der Weserfähre auf hoher See in den Mai starten. Ab 20.00 Uhr, Boarding beginnt um 19.30 Uhr, und aber 20.00 Uhr geht es mit DJ und Musik bis circa 1.00 Uhr über die Weser und in den neuen Monat. Karten kosten im Vorverkauf für 19,00€ und können in der Bremerhavener Stadthalle reserviert werden.

So oder so, egal was und ob ihr überhaupt feiert, wir wünschen euch einen guten Start in den Mai und einen entspannten Tag der Arbeit!

 

Kim-Nicola Hofschröer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.