Gesellschaft + Politik

Alles zum Thema Gesellschaft + Politik auf den frauenseiten.bremen

Dokumentation jetzt online: Ein Hilfesystem für gewaltbetroffene Frauen und Kinder in Bremen

Bremische Zentralstelle für die Verwirklichung der Gleichberechtigung der Frau, 14.08.2019 Viele Akteur*innen sind noch kein Hilfesystem: Ergebnisse der Fachtagung und des Modellprojekts kompakt zusammengefasst Nimmt das bestehende Hilfesystem in Bremen gewaltbetroffene Frauen und ihre Kinder ausreichend in den Blick? Wie können Frauen so gestärkt werden, dass ihnen bei dem schwierigen Ausstieg aus einer Gewaltbeziehung Kraft…

Presse-Pott am 12.08.2019

Ein hellblauer Becher mit Kaffee steht auf einem Tisch. Daneben liegt eine Zeitung. Im Hintergrund sieht man zwei lila Stuhllehnen und einen Ausschnitt eines Fensters

– Die genderpolitische Woche  – Jedes Jahr die Frage nach dem Beach Body – Hier der neueste Beitrag dazu von Pinkstinks: buten un binnen, 07.08.2019 „Ein paar Frauen gründeten in Bremen vor 30 Jahren ein Haus für Mädchen in Not….“ 30 Jahre Mädchenhaus Bremen: „Ich habe jeden Tag geweint – das Mädchenhaus gab mir Hoffnung“…

Presse-Pott am 05.08.2019

Ein lilafarbiger Becher mit Kaffee steht auf einem Tisch. Daneben liegt eine Zeitung. Im Hintergrund sieht man zwei lila Stuhllehnen und einen Ausschnitt eines Fensters

– Die genderpolitische Woche – OUT LOUD Spannende neue feministische Lesebühne startet in Bremen Alle Termine im Herbst Projekt LUISA in Bremen Notruf Bremen bittet um Hilfe! „Leider haben sich für unser Projekt Luisa erhebliche Schwierigkeiten ergeben. Wir wurden … dazu angewiesen, das Projekt, so wie es derzeitig in Bremen besteht, … vom Markt zu…

Paritätsgesetz in Bremen für mehr Frauen im Parlament

Schriftzug Bremische Bürgerschaft auf einer Glasscheibe

Der Trend geht wieder aufwärts: Wenn am Mittwoch (3. Juli 2019) die neu gewählte Bürgerschaft erstmals zusammenkommt, sind 40 Prozent der Abgeordneten Frauen. Das war zuletzt mit einem Frauenanteil von nur 33,7 Prozent deutlich anders. Die Bremer Landesfrauenbeauftragte Bettina Wilhelm begrüßt die Entwicklung: „40 Prozent Frauenanteil im Landesparlament und damit eine Steigerung um rund sechs…

Gleichstellung als Querschnittsthema der neuen Koalition

Bremische Zentralstelle für die Verwirklichung der Gleichberechtigung der Frau, 02.07.2019 „Geschlechtergerechtigkeit spielt eine wichtige Rolle für die neue Koalition, und das ist sehr zu begrüßen“, kommentiert Landesfrauenbeauftragte Bettina Wilhelm die Koalitionsvereinbarung und die darin formulierten Pläne für Mädchen und Frauen in Bremen. „Die Unabhängigkeit und Selbstbestimmung aller Bremerinnen und Bremer sind Werte, die dem Koalitionsvertrag…

Unsere Frau der Woche: Jacqueline Straub

Foto von Jacqueline Straub im Ring mit Boxhandschuhen

Denke ich an die Katholische Kirche, tauchen sofort Bilder alter, weißer Männer in meinem Kopf auf. Priester, Kardinäle, Bischöfe, Vikare, Diakone, Domherren, Chorherren, Mönche, am Ende der Papst – nur Männer, soweit das Auge reicht. Die einzigen Frauen dort findet man auf der Zuschauer*innen- und Laienbank. Weiter nach vorne schaffen sie es nicht, Männer versperren…

Offener Brief des Landesfrauenrat Bremen an die zukünftige Regierung

Logo Bremer Frauenausschuss

Bremer Frauenausschuss e. V., 21.06.2019 An die Verhandlungspartnerinnen und Verhandlungspartner der SPD, der Grünen und der Linken Der Bremer Frauenausschuss e.V./Landesfrauenrat richtet an die Verhandlungspartner*innen der SPD, der Grünen und der Linken folgende Erwartungen für die Politik des Bremer Senats und der ihn tragenden Fraktionen der Bremischen Bürgerschaft in der kommenden Legislaturperiode: Wir fordern (1)…

Presse-Pott am 24.06.2019

Ein orangener Becher mit Kaffee steht auf einem Tisch. Daneben liegt eine Zeitung. Im Hintergrund sieht man zwei lila Stuhllehnen und einen Ausschnitt eines Fensters

– Die genderpolitische Woche – Wochenaktion – Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“ – Rufnummer 08000 116 016: Speichern & Weitergeben! das Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“ ruft vom 24. Juni bis zum 1. Juli 2019 bundesweit dazu auf, den Kontakt des Hilfetelefons herunterzuladen, auf dem Handy oder Computer zu speichern und mit anderen zu teilen. Jetzt Kontakt…

Was ist eigentlich… Misogynie?

Schaufenster mit Aufschrift "Frauenfiendlich"

Misogynie bedeutet übersetzt Frauenfeindlichkeit bis hin zu Hass gegenüber Frauen. Das weibliche Geschlecht wird dem männlichen Geschlecht untergeordnet. Demnach haben Frauen eine geringere Wertigkeit und Männer eine höhere. Diese Feindseligkeit ist auf allen Ebenen sozialer Beziehungen zu finden. Von der gesamtgesellschaftlichen Ebene bis zur persönlichen. Dabei tritt sie in vielfältiger Weise und unterschiedlicher Intensität auf.…

Presse-Pott am 17.06.2019

Ein rosafarbener Becher mit Kaffee steht auf einem Tisch. Daneben liegt eine Zeitung. Im Hintergrund sieht man zwei lila Stuhllehnen und einen Ausschnitt eines Fensters

– Die genderpolitische Woche – Tagesspiegel, 14.06.2019 Berliner Ärztinnen verurteilt nach Paragraph 219a Wie kann man so viel falsch machen? Mehr Bettina Gaber und Verena Weyer wurden verurteilt zu 20 Tagessätzen á 100 Euro pro Ärztin, also insgesamt 4000 Euro Geldstrafe. Das also bedeutet die sogenannte Reform des #219a an Rechtssicherheit für Ärzt*innen. Danke #GroKo…