Arbeit + Zukunft

Alles zum Thema Arbeit + Zukunft auf den frauenseiten.bremen.

Nie wieder allein auf Station

Verschieden farbig erhobene Fäuste

Abendrundgang, Medikamente für den nächsten Tag stellen, Kurven schreiben, Station putzen – häufig wissen vor allem die Pflegekräfte in der Nachtschicht gar nicht, was sie zuerst machen sollen. Oder welche der vielen Aufgaben im Nachtdienst sie schlimmstenfalls nicht erledigen können, ohne dass der Frühdienst am nächsten Morgen allzu genervt ist. Denn wichtig ist jede der…

Klares Signal gegen sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz

Der Senat hat in seiner Sitzung am 13.11.2018 eine Neufassung der Dienstanweisung zum Schutz vor sexueller Belästigung am Arbeitsplatz beschlossen. Die Landesfrauenbeauftragte Bettina Wilhelm begrüßt diesen Senatsbeschluss.  „Damit wird das schon etablierte Verfahren, das Opfern von Belästigung Anlaufstellen und Abläufe aufzeigt, deutlich verbessert. Es ist erneut ein Signal an alle Beschäftigten des öffentlichen Dienstes, dass das Land…

Kennt ihr schon… Frauen in Arbeit und Wirtschaft?

Zeichnung einer Glühbirne, in der eine Feminismus-Faust zu sehen ist. In der Glühbirne steht: Kennt ihr schon...?

Frauen haben es in vielen beruflichen Situationen immer noch schwerer als Männer. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie schränkt die Optionen bezüglich der Berufswahl stark ein. Außerdem hinterlässt das hartnäckige Rollenklischee, dass naturwissenschaftliche Fächer nichts für Frauen wäre, seine Spuren. Diese zeigen sich in einem unverhältnismäßig kleinen Anteil von Frauen in MINT-Fächern oder Berufen. Eine…

Unsere Frau der Woche: Donna Strickland

Eine lächelnde Frau mit braunen mittellangen Haaren, die eine Brille trägt. Donna Strickland

Am 3. Oktober 2018 erhielt die Kanadierin Donna Strickland als dritte Frau in der Geschichte den Nobelpreis für Physik. Vorher ging diese Auszeichnung nur an Marie Curie (1903) und Maria Goeppert-Mayer (1963). Bahnbrechende Forschung Strickland teilt sich den Preis mit ihren Kollegen Gérard Mourou und Arthur Ashkin. Alle drei arbeiten in der Laserforschung und Mourou…

Situation von Frauen in CARE-Berufen verbessern

Bremische Zentralstelle für die Verwirklichung der Gleichberechtigung der Frau 18.09.2018 Situation von Frauen in CARE-Berufen verbessern Arbeitsmarktexpertinnen mischen sich ein Die Situation von Frauen in CARE-Berufen verbessern: Mehr Ausbildungsplätze, auch in Teilzeit, bessere Zugänge für Quereinsteigerinnen, existenzsichernde Beschäftigung, keine Dequalifizierung durch Turbo-Lehrgänge – das fordert der Arbeitskreis Berufliche Perspektiven für Frauen in einem aktuellen Positionspapier.…

mint:pink am 5. September in Bremerhaven gestartet

Mädchen für MINT begeistern – mint:pink startete in Bremerhaven Mint:pink goes Bremerhaven: Das schulübergreifende Projekt „mint:pink“ will Schülerinnen für Naturwissenschaften und Technik begeistern und tut das in Hamburg bereits mit großem Erfolg – am Mittwoch, 5. September ging das Projekt in Bremerhaven an den Start. 32 Schülerinnen der 9. Klassenstufe, ihre Eltern und Lehrkräfte trafen…

Kennt ihr schon… Edition F?

Zeichnung einer Glühbirne, in der eine Feminismus-Faust zu sehen ist. In der Glühbirne steht: Kennt ihr schon...?

Das Online Magazin Edition F ist eine Lifestyle und Business Plattform für Frauen. Chefredakteurin des feministischen Magazins ist Teresa Bücker, die seit der Gründung im Jahr 2014 mit dabei ist. Laut der beiden Gründerinnen Susann Hoffmann und Nora-Vanessa Wohlert bildet Edition F„das digitale Zuhause für starke Frauen. Frauen, die ihre Karriere im Blick haben, denen Selbstverwirklichung…