Arbeit + Zukunft

Alles zum Thema Arbeit + Zukunft auf den frauenseiten.bremen.

„Be oK“ geht an den Start

Ein breites Bündnis begleitet das innovative Berufsorientierungsprojekt – die Auftaktsitzung des Fach- und Wissenschaftsbeirats „Be oK“ Wir starten: Unser Projekt „Be ok – Berufsorientierung und Lebensplanung ohne Klischees“ geht in die erste Runde. Bevor Ende Oktober die erste Erlebnisprojektwoche an der Modellschule Oberschule an der Egge in die praktische Umsetzung geht, trafen sich jetzt Fachleute auf…

Corona verschärft vorhandene Probleme in Bremerhaven

ZGF stellt Ergebnisse der Digital-Konferenz zu Frauen und COVID-19 vor „In Bremerhaven vermissen wir eine konsequente geschlechterpolitische Perspektive in der Corona-Debatte“, so Clara Friedrich, Leiterin des Bremerhavener Büros der Bremischen Zentralstelle für die Verwirklichung der Gleichberechtigung der Frau. „Daher haben wir frauenpolitische Akteur*innen aus Bremerhaven am 17. Juni zu einer Digital-Konferenz eingeladen.“ Unter dem Motto…

Das BGE als feministisches Risiko

Zeichnung von sich umarmenden Figuren und der Schriftzug BGE, Abkürzung für Bedingungsloses Grundeinkommen

Das bedingungslose Grundeinkommen (BGE) wird momentan heiß diskutiert, die feministische Perspektive wird jedoch häufig ausgeblendet. Im Zuge unserer Artikel-Reihe beleuchten wir das BGE nun als mögliches Risiko für die Gleichberechtigung. Denn neben möglichen Chancen für den Feminismus, könnte es strukturelle Ungerechtigkeiten auch zementieren.

Arbeit und Ausbildung: Was ist jetzt möglich? Was wird neu?

Frauen in der Krise stärker von Arbeitslosigkeit betroffen Frauen sind von der Corona-Krise in mehrfacher Hinsicht besonders betroffen. Sie tragen einen Großteil der Last zu Hause, wenn Schulen und Kinderbetreuungseinrichtungen geschlossen sind, denn es gibt bei der unbezahlten Arbeit seit langem geschlechtsspezifische Ungleichheiten, die sich nun – wieder – verstärken  …. Obwohl Frauen überproportional häufig…

Informatica Feminale Bremen 2020 – Call For Participation

Junge Frau am Bildschirm

Für Fachdozentinnen der Informatik: bis zum 17. Februar Lehrangebote für die 23. Informatica Feminale einreichen. Die internationale Sommeruniversität wird vom 10. – 22. August 2020 im Fachbereich Mathematik und Informatik der Universität Bremen veranstaltet. Bis zum 17. Februar 2020 können Fachfrauen aus Wissenschaft und Praxis ihre Lehrvorschläge zu aktuellen oder grundlegenden Themen der Informatik anmelden.…

Hebamme werden – Ein Handwerk

Eine Hebamme simuliert den ersten Leopoldhandgriff an einer Patientin.

Ich nutze meine Hände. Ich erlerne ein Handwerk. Mit meinen 10 Fingern und meinen Handkanten kann ich meiner detektivischen Leidenschaft folgen und verborgene Kinder im Mutterleib aufspüren. Schon in der frühen Schwangerschaft wächst nicht nur der Embryo, sondern auch die ganze Gebärmutter. Diese richtet sich auf, wie ein Luftballon wird sie immer größer und bläht…