Katzen-TV

Katze beobachtet einen Vogel auf dem Bildschirm

(c) K. Gniesmer

Genüsslich schlecken der schwarze Kater Dis und die schwarz-weiße Katze Tessi aus ihren Näpfen. Frauchen Tina hat den beiden wieder ein leckeres Fischgericht zubereitet.

Aber was ist das? Ein lautes Krächzen ertönt aus dem Wohnzimmer. Ist dort eine Krähe hinein geflattert. „Das muss ich doch gleich klären“, denkt Dis und stellt sofort das Futtern ein. Mit einem gewaltigen Satz springt er auf die Sessellehne und fast in den Fernseher hinein. „Na sowas“, mauzt er zu Tessi „das ist eine Fernsehsendung über Vogelfütterung im Winter. Das musst Du unbedingt sehen. Wer weiß, vielleicht können uns die Tipps helfen, hier einzugreifen.“

Katze im Korb

(c) K. Gniesmer

Nur unwillig aber doch neugierig verlässt auch Tessi ihren Futternapf und setzt sich neben Dis. Nun schauen beide hoch konzentriert die TV-Sendung bis zum Schluss an – und das dauert gut 10 Minuten! Hinterher kuscheln sich die beiden in ihr Körbchen. Wovon werden sie wohl träumen?

Heidemarie Gniesmer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.